Was 5 beliebte Heißhunger bedeutet wirklich
Diäten

Was 5 beliebte Heißhunger bedeutet wirklich

Hin und wieder bekommen wir diesen Moment, wenn alles, was wir denken können, ist ein bestimmtes Essen, das wir ersehnen Habe - gerade jetzt. Vielleicht ist es etwas Süßes wie Schokolade oder etwas Salziges wie Brezeln. Heißhunger kann sporadisch kommen und gehen, aber wir nehmen uns nie die Zeit, darüber nachzudenken, was sie wirklich meinen.

Wussten Sie, dass unsere Heißhungerattacken, so zufällig sie auch sein mögen, auf ein Gesundheitsproblem hinweisen könnten? Es ist wahr, und deshalb ist es so wichtig, dass Sie genau auf dieses Verlangen achten, um herauszufinden, was wirklich mit Ihrem Körper vor sich geht.

Hier sind fünf häufige Heißhungerattacken, die auf ein Gesundheitsproblem hinweisen könnten.

5 Heißhunger auf ein Gesundheitsproblem

Wasser: Heißes Wasser, weil Sie übermäßig durstig sind, könnte ein frühes Warnsignal für Diabetes sein. Dies ist auf überschüssigen Zucker im Blut aufbauen, was bedeutet, dass Ihre Nieren härter arbeiten müssen, um diesen Zucker zu filtern und zu absorbieren. Dadurch bleiben Sie hoch, trocken und durstig.

Salz: Viele Amerikaner nehmen tatsächlich viel mehr Salz zu sich, als empfohlen, und wenn wir nach Salz verlangen, liegt das nicht daran, dass wir einen Mangel haben. Ein Salz Verlangen könnte ein Ergebnis der Addison-Krankheit sein, ein Zustand, in dem die Nebennieren produzieren nicht genug Hormone. Unbehandelt kann die Addison-Krankheit zu einem drastisch niedrigen Blutdruck führen. Wenn Sie anhaltend nach Salz verlangen, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt.

Eis: Wenn Sie auf Eiswürfeln (oder anderen Substanzen, die keinen Nährwert haben) kauen möchten, könnten Sie wenig Eisen haben. Obwohl nicht vollständig verstanden, hat die Forschung gezeigt, dass das Kauen auf Eis den Blutfluss zum Gehirn erhöht, um das träge Gefühl zu bekämpfen, das durch niedriges Eisen verursacht wird.

Schokolade: Einige von uns sehnen sich nach Schokolade, weil es eine süße Belohnung ist könnte auch einen Magnesium- oder Vitamin B-Mangel aufweisen. Schokolade ist eine Quelle von Magnesium - nicht die beste Quelle, aber dennoch eine Quelle - wenn Sie also zu wenig werden, könnten Sie sich mehr danach sehnen. Wenn Sie wenig B-Vitamine haben, gibt Ihnen das Essen von Schokolade einen schnellen Schub. Leider ist es kein lang anhaltender Boost, also haben Sie Ihr Niveau überprüft und bekommen Ihr Magnesium und B-Vitamine aus gesünderen Quellen.

Fetthaltige Lebensmittel: Sei es Pommes Frites oder Burger, könnte Ihre fettreiche Esssucht ein Omega enthüllen -3 Mangel. Aber es gibt gesündere fettige Lebensmittel-Optionen, aus denen Sie wählen können, die Ihnen im Laufe der Zeit keine Probleme verursachen werden. Entscheiden Sie sich für Lachs, Avocados und Nüsse, um Ihre gesunden Fette anzukurbeln und die ungesunden zu vermeiden.

Ein Verlangen hier und da ist keine große Sache, aber wenn Ihr Verlangen hartnäckig ist, suchen Sie Ihren Arzt auf finde heraus, was der Schuldige ist.

Vitiligo Diät-Tabelle: Lebensmittel zu essen und zu vermeiden
Die gefährliche Wahrheit: Was ist wirklich in Ihrem Tee

Lassen Sie Ihren Kommentar