Die schockierenden Vorteile von Kaugummi
Organe

Die schockierenden Vorteile von Kaugummi

Wussten Sie, dass jedes Jahr 374 Billionen Kaugummistreifen hergestellt werden und die durchschnittliche Person jährlich 300 Sticks kaut ? Etwas anderes, das Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Kaugummi gefunden hat, um eine breite Palette von Nutzen für die Gesundheit zu liefern, die weit über das bloße Verhindern von Hohlräumen hinausgehen. Also, ob Sie es für seinen Geschmack, seine erfrischende Wirkung oder einfach nur weil Sie gelangweilt sind, können Sie nun stolz darauf sein, dass Sie auch Ihre Gesundheit verbessern und bestimmte Gesundheitsprobleme verhindern.

Es steigert die Gehirnleistung

Ein Forscherteam an der St. Lawrence University hat 159 Schülerinnen und Schüler mit der Lösung von schwierigen Logikpuzzles sowie einer Vielzahl anderer geistig anspruchsvoller Aufgaben beauftragt. Die Hälfte der Schüler erhielt zuckerfreies Kaugummi zum Kauen während der Aufgaben und die andere Hälfte war kaugummifrei. Die Kaugummikauen zeigten bei 5 von 6 Tests eine signifikant höhere Leistung. Eine andere Studie, die an der Universität von Cardiff durchgeführt wurde, fand heraus, dass Kaugummi den Menschen hilft, aufmerksamer zu sein und die Reaktionszeit in stressigen Situationen zu erhöhen. Kaugummi erhöht die Konzentration, Gedächtnisleistung und die allgemeine schulische Leistungsfähigkeit.

Reduziert Gesundheitsprobleme - auch Emotionale

Kaugummimilch hilft, emotionale Probleme wie Stress, Angst, Frustration und Stress zu reduzieren. In der Tat geben die US-Streitkräfte ihren Soldaten seit dem Ersten Weltkrieg Kaugummis als Zugentlastungs-Methode.

Zahngesundheitsprobleme

Dank Werbekampagnen von Firmen wie Dreizack, die Tatsache, dass zuckerfrei Kaugummi hilft, Karies zu verhindern ist kein Geheimnis. Aber wussten Sie, dass es auch helfen kann, eine Reihe anderer zahnmedizinischer Gesundheitsprobleme zu verhindern? Der Akt des Kauens hilft dabei, den Speichelfluss zu erhöhen, der Säuren aus der Nahrung wegspült und dabei hilft, den Zahnschmelz zu schützen und sie stark zu halten. Kaugummi hilft auch, den Aufbau von Plaque zu verhindern, und erste Beweise deuten darauf hin, dass es Gingivitis verhindern kann. Zahnfleisch kann auch helfen, Zähne zu bleichen, und es ist vorteilhaft für Leute, die mit Xerostomia-Syndrom (chronischer trockener Mund) leiden.

Kann helfen, Bewegungskrankheit zu verhindern

Forscher in Iran entwickelten einen Kaugummi mit Medikamenten, die hilft Symptome der Reisekrankheit wie Schwindel, Übelkeit und Erbrechen heilen. Der größte Vorteil dieses Kaugummis gegenüber anderen Reisekrankheit Medikamente ist, dass andere Medikamente verdaut werden müssen, bevor sie Linderung verschaffen, und das braucht Zeit. Mit medizinischem Kaugummi wird das Dimenhydrinat (der Wirkstoff in vielen Reisekrankheitsmedikamenten) durch Ihre Wangen und dann direkt in Ihren Blutstrom absorbiert, so dass Sie eine schnellere Linderung erleben.

VERWANDTE LESUNG: 10 Möglichkeiten, Ihr Gehirn zu verjüngen in jedem Alter!

Kaugummi fördert die Freisetzung von Verdauungssäften, die Ihnen hilft, Ihre Nahrung besser zu verdauen. Zahnfleisch erhöht auch den Speichelfluss, der eine säurebildende Wirkung im Magen hat und somit hilft, saurem Reflux vorzubeugen

Perikarditis Brustschmerzen verursacht, Symptome und Behandlung Vergleich mit Myokarditis
Schlaflosigkeit Ursachen, Symptome und natürliche Heilmittel gut schlafen ohne Schlaftabletten

Lassen Sie Ihren Kommentar