Rauchen erfolgreich beendet mit
Naturheilmittel

Rauchen erfolgreich beendet mit "Cold Turkey" -Methode

Eine neue Studie schlägt vor, gehen "Cold Turkey" beste Methode, wenn es um das Aufgeben des Rauchens geht, im Gegensatz zu allmählichen Beendigungsmethoden. Kalter Truthahn bedeutet, auf einmal aufzuhören. Die Forscher fanden heraus, dass nach vier Wochen noch immer fast die Hälfte der Personen, die an der Erkältung teilnahmen, weiterhin auf das Rauchen verzichteten. Für diejenigen, die innerhalb von zwei Wochen allmählich ausstiegen, rauchten nur 39 Prozent nach vier Wochen noch nicht.

Leitende Autorin Nicola Lindson-Hawley sagte: "Die meisten Leute dachten, dass das Abschneiden ihnen bessern würde, aber was auch immer sie dachten, es wäre besser, wenn sie versuchen würden, abrupt aufzuhören. "

Jährlich sterben fast 400.000 Amerikaner durch Rauchen und für jede Person, die durch Rauchen stirbt, leben drei andere mit rauchbedingten Krankheiten. Rauchen bleibt die vermeidbare Todesursache Nummer eins, und durch das Aufhören können Sie Ihr Mortalitätsrisiko erheblich reduzieren.
Leider kann die Raucherentwöhnung schwierig sein, und Raucher können Stress, Hunger und Gewichtszunahme als Nebenwirkungen nach dem Rauchen erleben. Für viele Menschen braucht es viele Versuche, aufzuhören, um schließlich die Gewohnheit vollständig zu beenden.

Die neuesten Erkenntnisse bestanden aus 700 erwachsenen Rauchern aus England, wo der durchschnittliche Raucher 20 Zigaretten am Tag oder mehr hatte. Die Freiwilligen wurden nach dem Zufallsprinzip entweder auf einmal mit dem Rauchen aufhören - Cold Turkey - oder allmählich über zwei Wochen. Die Studie dauerte vier Wochen.

Die graduellen Raucher verwendeten Raucherentwöhnungsprodukte wie Zahnfleisch und Pflaster und abrupte Aufschläger benutzten nur Pflaster. Alle Teilnehmer erhielten nach dem Schlusstag eine Beratung durch das Pflegepersonal und kurzfristige Nikotinersatzmedikamente.

Die Forscher haben die Teilnehmer nach vier Wochen und erneut nach sechs Monaten beobachtet. Bluttests wurden verwendet, um die Raucherentwöhnung zu bestätigen.

Nach vier Wochen rauchten nur 39 graduelle Raucher immer noch nicht, verglichen mit 49 Prozent der Personen, die an der Cold Turkey teilnahmen. Nach sechs Monaten rauchten 16 Prozent der graduellen Raucher immer noch nicht, verglichen mit 22 Prozent der abrupten Aufsteiger. Obwohl die Prozentsätze niedrig scheinen, schlägt Hauptautor Lindson-Hawley vor, dass diese Zahlen normal sind.

Lindson-Hawley schlägt vor, dass Raucher zuerst versuchen sollten, kalte Truthahn zu gehen, aber versuchen können, stufenweise aufzuhören, weil es noch eine machbare Option ist. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie bereit sind aufzuhören, um zu sehen, welche Möglichkeiten Sie haben, um die Raucherentwöhnung zu unterstützen.

Quellen:
//consumer.healthday.com/cancer-information-5/ Raucherentwöhnung-News-628 / Cold-Truthahn-Ansatz-Mai-Arbeit-Best-for-Quitting-Rauchen-708945.html

Durchbruchbehandlung für Ihre schmerzenden Gelenke
Risiko der Rheumatoiden Arthritis im Zusammenhang mit dem Konsum von Kuhmilch

Lassen Sie Ihren Kommentar