Natürliche Heilmittel für Ekzem
Gesundheit

Natürliche Heilmittel für Ekzem

Haut soll glatt und strahlend sein, nicht juckende, fleckige oder rote. Wenn unsere Haut nicht gut aussieht, fühlen wir uns nicht gut, und wir werden peinlich berührt und meiden öffentliche Einrichtungen oder tragen bestimmte Kleidungsstücke, um sie zu vertuschen.

Es gibt viele Hauterkrankungen, die uns das Leben kosten können Vertrauen? - Neurodermitis gehört dazu.

Ekzem oder atopische Dermatitis erscheint auf der Haut als roter Ausschlag und kann sehr jucken. Ekzem ist ein chronischer Zustand ohne Heilung, aber es gibt Behandlungen, die helfen, Rötungen zu reduzieren und Juckreiz zu lindern.

Ursachen und Symptome von Ekzemen

Es gibt einige bemerkenswerte Ursachen von Ekzemen , die einschließen:

  • Trockene, reizbare Haut mit verminderter Schutzfähigkeit
  • Eine Genvariante, die die Barrierefunktion der Haut beeinflusst
  • Funktionsstörung des Immunsystems
  • Bakterien
  • Umweltbedingungen

Symptome eines Ekzems enthalten:

  • Juckreiz, der nachts schlimmer ist und sehr schwer sein kann
  • Rote oder bräunliche Flecken auf der Haut
  • Kleine, erhabene Beulen, die Flüssigkeit ausscheiden können
  • Verdickte, rissige, schuppige, trockene Haut
  • Raw, empfindliche Haut vor Kratzen

Natürliche Heilmittel für Ekzeme

Es gibt viele Medikamente, die eine Person nehmen kann, um Symptome mit Ekzemen zu behandeln. Einige Behandlungen sind aktuell, während andere eingenommen werden. Diese Medikamente zielen darauf ab, Infektionen zu bekämpfen, Rötungen zu lindern und Juckreiz zu lindern. Es gibt auch natürliche Heilmittel, die Sie bequem von zu Hause aus mit wenig Aufwand und ohne Nebenwirkungen anwenden können.

  • Milch und Milchprodukte eliminieren, die Körper und Haut reizen können
  • Natürliche Kokosnuss verwenden Öl als Feuchtigkeitscreme - Kokosöl ist bekannt, antimykotische Eigenschaften zu enthalten
  • Verfolgen Sie Trigger und Inzidenzen, wenn Ekzem verschlechtert, um solche Situationen zu vermeiden
  • Einweichen in Haferflocken - Haferflockenbad hat entzündungshemmende Eigenschaften, die Juckreiz mit Ekzemen reduziert. Es hilft auch die Haut zu befeuchten und beruhigen
  • Kamillentee einweichen - Kamillentee Bad reduziert Entzündungen und Juckreiz und hilft, die Haut zu beruhigen
  • Bewerben Honig
  • Vermeiden Sie Kratzen
  • Wählen Sie milde Seifen ohne Duft oder minimalen Duft
  • Verwenden Sie einen Luftbefeuchter
  • Tragen Sie leichte, Baumwollkleidung
  • Stress und Angst minimieren

Die oben genannten Tipps können Ihnen helfen, den Juckreiz und die Rötung, die mit Ekzemen verbunden sind, zu bekämpfen.

Studie zeigt, dass bestimmte Lebensmittel eine positive Wirkung auf rheumatoide Arthritis haben
Die 5 besten Tipps zur Energieerhöhung

Lassen Sie Ihren Kommentar