Wie man ein Pfund jede Woche fallen lässt
Diäten

Wie man ein Pfund jede Woche fallen lässt

Restriktive Diäten zu folgen, ist eine veraltete Praxis, die manchmal zu vorübergehender Gewichtsabnahme führt, aber fast nie führt dauerhafter Gewichtsverlust. Anstatt Diäten zu folgen, die Fett und / oder Kalorien stark einschränken und zu Deprivationsgefühlen führen, sollten Sie einen einfacheren, wirksameren Ansatz wählen und die folgenden einfachen Lebensmittel-Swaps machen.

Ersetzen Sie Zucker durch Stevia

Es sei denn Sie sind sich bewusst, dass Zucker zur Gewichtszunahme beiträgt. Leider ist Zucker jedoch schwer zu vermeiden, da wir ihn nicht nur selbst zubereiten, sondern fast alle verarbeiteten Lebensmittel Zucker enthalten. Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der kalorienfrei ist und nicht zu Blutzucker-Ungleichgewichten führt. Dies ist vorteilhaft, weil Blutzucker-Ungleichgewichte zu Heißhunger und Gewichtszunahme führen können. Anstatt Zucker zu Kaffee oder Tee hinzuzufügen, fügen Sie Stevia hinzu, und wenn Sie gerne backen, gehen Sie online und finden Rezepte für Backwaren, die Stevia anstelle von Zucker verwenden. Außerdem sollten Sie ungesüßte Produkte (wie Joghurt und Haferflocken) kaufen und selbst mit Stevia und frischem Obst versüßen.

Ersetzen Sie Soda durch zuckerfreie, natürliche Getränke

Wussten Sie, dass die durchschnittliche Fast-Food-Portion von Soda Pop bietet eine satte 310 Kalorien und eine Dose Soda enthält etwa 150 Kalorien? Da du 3.500 überschüssige Kalorien brauchst, um ein Pfund zu gewinnen, wenn du täglich ein Erfrischungsgetränk in einem Schnellimbiss und ein Dosenlimonade zu Hause konsumierst, wärst du in weniger als 8 Tagen ein Kilo schwerer! Diät Limonaden sind auch nicht die Lösung, weil künstliche Süßstoffe den Appetit anregen und vorläufige Studien haben gezeigt, dass sie tatsächlich mehr Gewichtszunahme als Zucker verursachen können. Einige einfache Soda Ersatz enthält Sekt oder stilles Wasser mit einer Scheibe von verschmutzten Früchten hinzugefügt oder einen Spritzer Zitrone oder Orangensaft hinzugefügt. Oder wenn Sie sich wirklich etwas Gutes tun möchten, machen Sie einen zuckerfreien, alkoholfreien Mojito, indem Sie etwas Minze in Sodawasser vermischen, etwas Limettensaft ins Wasser drücken und ein oder zwei Stevia hinzufügen.

Fast Food ersetzen mit hausgemachten gesunden Alternativen

Fast Food ist fast immer reich an Kalorien und Fett, sowie Chemikalien und eine ganze Reihe von anderen ungesunden, Taille zerstören Nährstoffe. Zum Glück kann fast jeder Fast-Food-Artikel zu Hause mit gesunden Swaps gemacht werden, die in Kalorien und Fett und höher in Nährwert niedriger sind. Also, anstatt essen, kaufen Sie ein Gewicht-Verlust-Kochbuch oder suchen Sie online, da es eine endlose Menge von Rezept-Swaps da draußen gibt.

Pommes Frites zum Beispiel können mit Süßkartoffelpommes, die fettarm sind, hoch gemacht werden in Faser (die hilft, Sie zu füllen) und voll von Nährstoffen wie Vitamin A, Vitamin C und Beta-Carotin. Um Süßkartoffel-Pommes zu machen, schneiden Sie die Kartoffeln einfach in dünne Scheiben und putzen sie leicht mit geschmolzenem, unraffiniertem Kokosnussöl (welches appetitunterdrückende Eigenschaften hat) und bestreuen Sie diese mit Meersalz und Pfeffer. Backen bei 400 Fahrenheit für 15 Minuten und Sie haben eine köstliche, nahrhafte Seitenplatte, die Sie auffüllen und Ihnen mit weniger Kalorien und Fett als Standard Pommes werden wird.

Ersetzen Sie Mastfleisch mit fettarmem Fleisch

Sowohl die Art des Fleisches und die Art, wie es zubereitet wird, wird bestimmen, wie viel Fett und Kalorien das Stück Fleisch enthalten wird. Wenn Sie im Supermarkt sind, wählen Sie extra mageres Rinderhackfleisch, Hühnchen, Truthahn und Meeresfrüchte und mageres Rindfleisch ohne sichtbares Fett darauf und vermeiden Sie fettes Fleisch wie Speck, Wurst, Schinken, Hot Dogs und Luncheon Fleisch. Wenn Sie in der Küche sind, entfernen Sie die Haut und schneiden Sie die fettigen Ränder ab und grillen oder backen Sie Fleisch, anstatt es zu braten.

Joghurt kann den Sexualtrieb steigern und die Fruchtbarkeit bei Männern steigern und hilft bei der Gewichtsabnahme.
Ist Zucker Sie dumm?

Lassen Sie Ihren Kommentar