Gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinbruch): Symptome, Komplikationen und Genesungstipps
Gesundheit

Gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinbruch): Symptome, Komplikationen und Genesungstipps

Das Schlüsselbein (Schlüsselbein) ist einer der Hauptknochen in der Schulter. Es ist ein langer, schlanker Knochen, der vom Brustbein zu jeder der über Bänder verbundenen Schultern verläuft und eine häufige Stelle für Verletzungen ist, die zu einer Fraktur führen.

Etwa 5 Prozent aller Knochenbrüche sind Schlüsselbeinfrakturen erwachsenen Frakturen und sind in der Regel aufgrund eines Sturzes auf die Schulter oder eine ausgestreckte Hand, die genug Druck auf die Bindung, um zu brechen oder zu brechen. Die resultierende Fraktur kann extrem schmerzhaft sein, so dass es schwierig ist, den Arm auf der betroffenen Seite zu bewegen.

Wie fühlt sich ein gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinfraktur) an?

Während jeder Schmerz anders erlebt, eine Fraktur der Schlüsselbein (Schlüsselbein) wird höchstwahrscheinlich einen plötzlichen scharfen stechenden Schmerz verursachen. Am Anfang, wenn der Knochen tatsächlich bricht, können Sie ein Pop- oder Klickgeräusch hören, das auch gefühlt werden kann. Wenn der Arm auf der betroffenen Seite bewegt wird, kann ein Schleifen oder Klicken zu spüren sein, wobei der Schmerz stetig zunimmt, je weiter der Arm vom Körper weg bewegt wird. Nach den anfänglichen Schmerzen wird der Bereich der Fraktur wahrscheinlich einen dumpfen, stetigen Schmerz erzeugen, der sich verschlechtert, wenn der Arm bewegt oder berührt wird.

Gebrochene Schlüsselbein (Schlüsselbeinbruch) Anzeichen und Symptome

Es wird sehr offensichtlich sein Wenn Sie Ihr Schlüsselbein gebrochen haben, und zumindest, werden Sie eine Idee haben, dass etwas nicht stimmt. Der Bereich mit dem gerissenen oder gebrochenen Knochen darunter wird sehr schmerzhaft sein, wobei in diesem Bereich wahrscheinlich auch folgende Anzeichen vorhanden sind:

  • Schwellung oder Zärtlichkeit
  • Bluterguss
  • Blutung, wenn der Knochen die Haut durchstochen hat (selten vorkommt)
  • Taubheit oder das Gefühl von Nadeln (wenn ein Nerv verletzt ist)

Sie können auch erleben, dass die betroffene Seite unter dem Gewicht des Arms nach unten und vorne zusammengesunken erscheint, da das Schlüsselbein nicht mehr vorhanden ist Unterstützung des restlichen Arms.

Was verursacht ein gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinfraktur)?

Die meisten Schlüsselbeinfrakturen treten während eines kurzen Moments eines direkten, kraftvollen Kontakts mit der Schulter auf. Dies kann während eines Sturzes auf der Schulter oder einer Autounfall geschehen. Wenn Sie auf einen ausgestreckten Arm fallen, kann dies auch zu einem Schlüsselbeinbruch führen und ist eine häufige Ursache in der älteren Bevölkerung. Sportarten, die den Kontakt zwischen Spielern verursachen können, sind ebenfalls eine mögliche Ursache für eine Fraktur.

Gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinfraktur): Komplikationen und Risikofaktoren

Das Schlüsselbein verhärtet sich erst im Alter von ca. 20 Jahren komplett und setzt Kinder und Jugendliche ein in Gefahr. Dieses Risiko beginnt wieder zu steigen, wenn die Menschen ein höheres Alter erreichen. Ein gebrochener Knochen ist normalerweise schlimm genug, aber manchmal kann es später zu Komplikationen kommen, die den Heilungsprozess erschweren. Während die meisten gebrochenen Schlüsselbeine ohne Schwierigkeiten heilen, können einige zu folgendem führen:

  • Nerven- oder Blutgefäßverletzung: Gezackte Enden eines gebrochenen Schlüsselbeins (Schlüsselbeinfraktur) können nahe gelegene Nerven und Blutgefäße verletzen. Wenn Sie an Ihrem Arm oder Ihrer Hand Kälte oder Taubheit verspüren, suchen Sie sofort einen Arzt auf.
  • Schlechte oder verzögerte Heilung: Schwerere Fälle von gebrochenen Schlüsselbein- (Schlüsselbeinfraktur) -Symptomen können zu einer langsamen oder unvollständigen Heilung führen. Schlechte Vereinigung der Knochen während dieses Prozesses kann auch auftreten, was zu einer kosmetischen Deformierung oder Verkürzung des Knochens führt.
  • Ein knöcherner Knoten: Dies tritt aufgrund des Heilungsprozesses auf und wird an der Stelle der Vereinigung von die zwei Knochen bilden einen Knoten. Es kann normalerweise leicht gesehen werden, da es nah an der Haut ist. Einige Knoten verschwinden mit der Zeit, andere bleiben dauerhaft.
  • Arthrose: Eine Fraktur der Gelenke, die das Schlüsselbein mit Ihrem Schulterblatt oder Ihrem Brustbein verbinden, kann das Risiko einer Arthrose in diesem Gelenk erhöhen

Wie lange dauert ein gebrochenes Schlüsselbein (Schlüsselbeinbruch)?

Der Heilungsprozess ist altersabhängig. Bei Erwachsenen dauert es in der Regel etwa sechs bis acht Wochen, bis ein gebrochenes Schlüsselbein heilt, während es bei Kindern nur drei bis sechs Wochen dauern kann. Regenerative Zellen sind viel mehr vorhanden und aktiv, wenn Sie jünger sind, wodurch die Heilungszeiten viel kürzer sind.

Die Wiederherstellung der Schulterkraft kann jedoch sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen den gleichen Zeitraum dauern.

Wie ist ein gebrochenes Schlüsselbein ( Claviculae Fraktur) behandelt?

Wenn Sie zum ersten Mal einen Arzt oder eine medizinische Fachkraft wegen eines möglicherweise gebrochenen Schlüsselbeins (Schlüsselbeinfraktur) aufsuchen, untersuchen Sie zunächst, wie es aufgetreten ist. Dann ist die wahrscheinlichste nächste Vorgehensweise, einige Bilder zu erhalten, höchstwahrscheinlich Röntgenaufnahmen des Schlüsselbeinknochens und der umgebenden Knochen und Gelenke, um einen Kollateralschaden auszuschließen. Der Arzt wird wahrscheinlich als nächstes eine Form der Behandlung verschreiben, von der sie denken, dass sie für Ihre spezielle Situation geeignet ist. Die folgenden Behandlungen sind für ein gebrochenes Schlüsselbein:

Nicht operative Behandlung - diese sind geeignet, wenn gebrochene Knochen nicht verschoben haben.

  • Arm Unterstützung: Eine einfache Armschlinge verwendet für Komfort unmittelbar nach der Pause und zu Halten Sie Arm und Schulter in Position, während die Verletzung heilt.
  • Medikamente: Schmerzmittel, einschließlich Paracetamol, helfen, die mit der Fraktur verbundenen Schmerzen zu lindern.
  • Physiotherapie: Es ist wichtig, die Armbewegung aufrechtzuerhalten Steifheit zu verhindern, obwohl es Schmerzen geben kann. Oft beginnen die Patienten unmittelbar nach der Verletzung mit der Bewegung des Ellenbogens. Es ist üblich, die Schulter- und Armkraft nach einer Schlüsselbeinverletzung zu verlieren, aber wenn der Knochen heilt, beginnt der Schmerz nachzulassen. Wenn die Frakturen vollständig ausgeheilt sind, wird mit mehr anstrengender Bewegung begonnen.

Chirurgische Behandlung - bei gebrochenen Knochen, die sich deutlich verschoben haben.

Offene Reposition und Osteosynthese: Die am häufigsten angewandte Methode Schlüsselbeinbrüche. Hier werden Knochenfragmente zunächst in ihre normale Ausrichtung repositioniert (reduziert), wobei die Knochenstücke dann mit Metallteilen an Ort und Stelle gehalten (fixiert) werden. Typische Hardware für gebrochene Schlüsselbeinchirurgie sind Platten und Schrauben oder Stifte und Schrauben.

Wann sollte ich einen Arzt aufsuchen?

Wenn Sie vermuten, dass Sie Ihr Schlüsselbein gebrochen haben oder vermuten, dass jemand anderes (vielleicht während eines Sturzes oder Sportunfall), sollte ein Arzt eine hohe Priorität haben. Ein Arzt wird das Gebiet beurteilen und verlässliche Informationen zum weiteren Vorgehen geben.

Unter folgenden Bedingungen wird die Behandlung in der Notaufnahme für Personen mit gebrochenem Schlüsselbein empfohlen:

  • Sonstige Verletzungen werden vermutet
  • Durchbohren der Knochen
  • Taubheitsgefühl, Kribbeln, Verfärbung oder Schmerzen im Arm
  • Atembeschwerden
  • Schnelle Schwellung
  • Starke Schmerzen

Gebrochene Schlüsselbein- (Klavikulafraktur) -Wiederherstellungs- und Präventionsspitzen

Einmal gebrochenes Schlüsselbein diagnostiziert und behandelt, wird den Patienten empfohlen, in etwa einer Woche ihren Arzt oder Arzt aufzusuchen, um den Heilungsprozess zu überprüfen und eventuelle Komplikationen zu erkennen. Die Patienten werden angewiesen, Kontaktsportarten für mindestens sechs Wochen nach der Verletzung zu vermeiden, mit der Möglichkeit, einige zusätzliche Zeit zu beanspruchen, um zu "normalen" Aktivitäten zurückzukehren. Der folgende Hinweis kann hilfreich sein bei einer gebrochenen Schlüsselbeinbergung:

  • Verwenden Sie nachts ein zusätzliches Kissen, um sich aufrecht zu halten.
  • Verwenden Sie bei anhaltenden Schmerzen und Schwellungen Eisbeutel oder Schmerzmittel.
  • Bewegen Sie regelmäßig Ellbogen, Hand und Finger es ist angenehm, dies zu tun
  • Wenn die Fraktur begonnen hat zu heilen, versuchen Sie, die Schlinge für kurze Zeit zu entfernen, wenn es Ihnen angenehm ist

Die Vermeidung eines Schlüsselbeinbruchs kann schwierig sein, da sie jederzeit auftreten kann. Aber es gibt Dinge, die Sie tun können, um Ihre Chancen, ein Opfer zu werden, zu verringern. Tragen Sie während des Sports immer eine angemessene Sicherheitsausrüstung, insbesondere für hohe Kontaktaktivitäten wie Hockey, Lacrosse und Fußball.

Wenn Sie Pech haben, um diese Verletzung zu bekommen, solange Sie schlau handeln und es sofort beheben, indem Sie die Hilfe eines Arztes suchen, werden sie Ihnen beibringen, wie Sie ein gebrochenes Schlüsselbein auf die bestmögliche Weise heilen können, um Ihre Genesung zu erreichen wird relativ reibungslose Erfahrung sein.

Viele depressive Amerikaner, die keine Behandlung erhalten
Machen Sie mehr aus Ihrem Gemüse mit diesem einfachen Zusatz...

Lassen Sie Ihren Kommentar