Steigerung des Metabolismus kann durch das Überspringen von Abendessen
Gesundheit

Steigerung des Metabolismus kann durch das Überspringen von Abendessen

Wenn Sie schauen, um zu steigern Ihr Stoffwechsel, suchen Sie nicht weiter als Ihr Abendessen. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass übergewichtige Menschen, die während eines kürzeren Zeitraums als gewöhnlich konsumieren, weniger Hungerschwankungen und mehr Kalorien während der Nachtstunden verbreiteten.

Die Studie war klein und eine Erklärung für die Ergebnisse liegt noch vor gefunden werden. Die Forscher hoffen, dass weitere Forschungen zu diesem Verband einen Einblick in einen möglichen Ansatz zur Gewichtsabnahme und Bekämpfung des wachsenden Adipositas-Problems geben könnten.

Die Forscher bewerteten 11 Männer und Frauen mit einem durchschnittlichen Body-Mass-Index von 30 versuchte sowohl das frühe beschränkte Essen-Muster als auch das typische Essensmuster.
Bei jedem Ansatz verbrauchten die Teilnehmer die gleiche Anzahl an Kalorien und nur die von den Forschern bereitgestellte Nahrung.

Obwohl das eingeschränkte Essen die Gesamtanzahl nicht veränderte Die Kalorien verbrannten, es erhöhte die Menge an Fett, die an einigen Stellen während der Nacht verbrannt wurde. Die eingeschränkte Ernährung verbesserte die Fähigkeit des Körpers, zwischen brennenden Kohlenhydraten und brennendem Fett zu wechseln. Dies ist als metabolische Flexibilität bekannt.

Eingeschränkte Ernährung war auch mit weniger Hunger Schwankungen verbunden. Dennoch sind die Langzeiteffekte einer eingeschränkten Ernährung in Bezug auf die Gewichtsabnahme unklar.

Die Ergebnisse sind vorläufig und weitere Untersuchungen sind erforderlich, um die zugrunde liegenden Mechanismen besser zu verstehen.

Herzsarkoidose erhöht Arrhythmie und Herzinsuffizienz
Atherosklerose Prävention: natürliche Hausmittel, Diät und Bewegung

Lassen Sie Ihren Kommentar