Steigern Sie Ihre Libido auf natürliche Weise mit dieser fettigen Nahrung
Gesundes Essen

Steigern Sie Ihre Libido auf natürliche Weise mit dieser fettigen Nahrung

Eine niedrige Libido kann durch verschiedene Dinge wie Stress, Übergewicht, Terminkalender oder eine zugrunde liegende Erkrankung. Der Umgang mit der zugrunde liegenden Ursache für geringe Libido kann definitiv wieder einmal beginnen. Oder Sie könnten fettige Lebensmittel essen, um Ihre Libido laut Forschung zu erhöhen.

Der Verzehr fetthaltiger Nahrungsmittel steigert die Libido

Fetthaltige Nahrungsmittel sind oft verpönt, da sie zu gesundheitlichen Problemen beitragen können, darunter Cholesterin und Fettleibigkeit, aber Experten behaupten jetzt, dass sie Ihrer Libido einen Schub geben können. Die Forscher vermuten, dass Sexualhormone durch den Verzehr fetthaltiger Nahrungsmittel verstärkt werden.

Führende Ernährungswissenschaftlerin im Vereinigten Königreich Dr. Marilyn Glenville erklärte: "Fette sind wichtig zur Überwindung geringer Libido, weil Sexualhormone (wie Testosteron) hergestellt werden aus dem in diesen Lebensmitteln enthaltenen Cholesterin. "

Dr. Glenville erklärte auch , dass der Verzehr von mehr fetthaltigen Lebensmitteln auch die sexuelle Empfindung verbessern wird. "Fette helfen auch, Gewebe wie die Vagina geschmiert und weich zu halten. Beeren sind reich an Antioxidantien, die helfen, den Blutfluss zu den Geschlechtsorganen zu optimieren und Austern sind reich an Zink, wichtig für die Produktion von Sexualhormonen. "

Sie denken vielleicht, dass Sie Cupcakes und Käse aufladen sollten, aber Dr. Glenville empfiehlt andernfalls . Stattdessen brauchen Sie qualitativ hochwertige ungesättigte Fette, wie sie in Eiern, Ölen, Nüssen und Samen vorkommen. Also, wählen Sie Ihre Fette weise. Wenn Sie sich für den vorherigen entscheiden, werden Sie krank und übergewichtig, was Ihre Libido sicher tötet.

Lebensmittel mit hohem ungesättigten Fettanteil

Wenn Sie Ihre Libido durch Ihre Ernährung steigern wollen, dann werden Sie essen wollen folgende ungesättigte fetthaltige Lebensmittel:

  • Avocados
  • Oliven
  • Nüsse
  • Fettfisch wie Lachs
  • Bestimmte Öle wie Olivenöl, Gemüse, Distelöl und Sojaöl
  • Samen wie Sonnenblumen, chia und flachs

Wenn Ihre Libido wieder normal ist, können Sie von anderen Bereichen des Geschlechts profitieren. Es hat sich gezeigt, dass diejenigen, die häufig Sex haben, gesünder sind als diejenigen, die nicht so oft Sex haben. Denn Sex schützt die DNA. Daher können die notwendigen Änderungen der Ernährung helfen, Ihre Libido zu steigern und andere gesundheitliche Vorteile zu erzielen.

Dickdarmkrebs im Vergleich zum Morbus Crohn: Ursachen, Symptome, Risikofaktoren und Komplikationen
Einfache Tipps gegen Blähungen und Verdauungsstörungen

Lassen Sie Ihren Kommentar