Blasenkrebs bekommt neue Behandlung, neues FDA-zugelassenes Medikament
Gesundheit

Blasenkrebs bekommt neue Behandlung, neues FDA-zugelassenes Medikament

Die FDA hat gerade ein neues Blasenkrebs-Medikament genehmigt bekannt als Tecentriq (Atezolizumab), das zur Behandlung der häufigsten Form von Blasenkrebs bestimmt ist. Dies ist das erste Medikament seiner Klasse, das zur Behandlung von Blasenkrebs zugelassen ist. Dr. Richard Pazdur, Leiter des Amtes für hämatologische und onkologische Produkte im FDA-Zentrum für Arzneimittelbewertung und -forschung, sagte in einer Pressemitteilung: "Tecentriq bietet diesen Patienten eine neue Therapie, die auf den PD-L1-Signalweg abzielt. Produkte, die PD-1 / PD-L1-Interaktionen blockieren, sind Teil einer sich entwickelnden Geschichte über die Beziehung zwischen dem Immunsystem des Körpers und seiner Wechselwirkung mit Krebszellen. "

Das Medikament wurde zur Verwendung bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelium zugelassen Karzinom, dessen Erkrankung sich während oder nach einer platinhaltigen Chemotherapie oder innerhalb von 12 Monaten nach Erhalt einer platinhaltigen Chemotherapie entweder vor oder nach der Operation verschlechtert hat.
Die Zulassung erfolgt nach einer klinischen Studie, die bei 310 Patienten mit lokal fortgeschrittenem Status durchgeführt wurde oder metastasiertes Urothelkarzinom. Fast 15 Prozent der Patienten sahen eine Schrumpfung ihres Tumors für mindestens zwei Monate und bis zu 14 Monaten.

Die Tumorantwort trat bei 26 Prozent der Patienten auf, die positiv auf PD-L1 waren, verglichen mit 9,5 Prozent der Patienten negativ für die PD-L1-Expression.

Häufige Nebenwirkungen von Tecentriq waren Müdigkeit, verminderter Appetit, Übelkeit, Harnwegsinfektion, Fieber und Obstipation. Einige Nebenwirkungen können gesunde Organe wie Lunge oder Herz betreffen, schloss die FDA.

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über 3 Anzeichen, bei denen Sie möglicherweise ein Blasenproblem haben.

Zweimal jährlich Injektion kann dazu beitragen, Cholesterin senken
Wiederherstellung der Sehkraft - Die neueste Stammzellentdeckung

Lassen Sie Ihren Kommentar