Dünn sein... mit Cellulite? Warum das passiert.
Naturheilmittel

Dünn sein... mit Cellulite? Warum das passiert.

Sie haben sich vielleicht aus dem falschen Blickwinkel in den Spiegel geschaut und etwas ziemlich Gruseliges gesehen. Cellulite. Und es ist nicht nur für übergewichtige Menschen. Es gibt eine Reihe von Faktoren, die entscheiden, ob Sie für die hässliche "Orangenschale" aussehen, die Ihre hinteren Regionen zieren könnte, und wenn eine plastische Chirurgie keine Option ist, vielleicht eine bessere Vorstellung davon, warum es da sein könnte führen zu einigen vorbeugenden Tipps für mehr jugendlich aussehende Haut, bei jedem Gewicht!

Was ist Cellulite und was bedeutet es für mehr jugendlich aussehende Haut

Ein häufiges Missverständnis ist, dass Cellulite alles mit Gewichtszunahme zu tun hat, und während größer sein kann die Cellulite mehr hervorstehen, Gewichtszunahme oder größer sein hat sehr wenig mit Cellulite in erster Linie zu tun. Dies macht es so hartnäckig, wenn nicht unmöglich, loszuwerden.

Cellulite ist eine Schicht von "Isolierung", die sich von Körperfett aufgrund seiner Neigung, in unansehnlichen Bereichen wie den Oberschenkeln, Gesäß und Bauch ablagern unterscheidet. Cellulite ist eine Sammlung von Fett, das unter einer Hautschicht abgelagert wird, die auch Bindegewebe enthält. Wenn sich also Fett und Flüssigkeiten unter ihm sammeln, wird die Schicht dicker, was das Aussehen der "Orangenschale" hervorruft, auf das sie einwirken kann jugendliche Haut. <

Es gibt zwei Hauptgründe, warum Sie in den Spiegel schauen und Cellulite sehen können, egal was die Zahl auf der Skala sagt. Deine Genetik (ob deine Mutter oder Großmutter sie hat / hatte) und die allgemeine "Dicke" deiner Haut.

Meine Mutter hat Cellulite...

Wenn die älteren Frauen in deiner Familie während irgendeiner Periode an Dehnungsstreifen oder Cellulite litten von plötzlichen Gewichtszunahme oder Verlust (wie Schwangerschaft) gibt es eine gute Chance, dass Sie auch. Also, ändern Sie Ihre Diät, und arbeiten wie verrückt, während es das Auftreten von Cellulite und Dehnungsstreifen verringern kann, könnte es sie nicht vollständig wegnehmen.

Will mehr jugendlich aussehende Haut - Dicke überprüfen

Wie " dick "oder" dünn "Ihre Haut fühlt und Aussehen hat viel mit Ihren Veränderungen für Dehnungsstreifen und Cellulite zu tun. Cellulite zieht seinen Kopf mehr auf, wenn die fragliche Person eine dünnere Haut hat, was ein bisschen weniger für die Phantasie erlaubt. Aber nicht aufgeregt, wenn Sie dickere Haut haben, könnte dies auch bedeuten, dass Sie Cellulite haben, aber dass es könnte nur ein bisschen besser unter der dickeren Schicht versteckt werden.

Die meisten Frauen finden, dass Cellulite sehr schwierig ist loszuwerden von einmal hat es angefangen zu erscheinen. Es gibt viele Tipps und Tricks da draußen, um Cellulite zu behandeln, aber eine der am meisten verwendeten würde Muskelaufbau-Übungen, die viele Fitness-Experten sagen, kann eine Verringerung der Erscheinung von Cellulite. Lunges und Squat Stoss sind zwei Übungen, die Frauen (und sogar einige Männer) versuchen können, zu versuchen, die oberste Schicht der Haut zu glätten, um das Erscheinungsbild von Cellulite für jugendlicher aussehende Haut zu reduzieren.

Rheumatoide Arthritis Update 2017: Hautprobleme, Depressionen, RA und Füße, ätherische Öle
Kann Osteoporose umgekehrt werden? 12 natürliche Wege zur Behandlung von Osteoporose

Lassen Sie Ihren Kommentar