Ballonpopping kann zu Schwerhörigkeit führen
Gesundheit

Ballonpopping kann zu Schwerhörigkeit führen

Die Experten der Universität von Alberta haben herausgefunden, dass die Wirkung eines Ballons ähnlich wie beim Schießen mit einer Hochleistungsflinte ist und zu einem Hörverlust führen kann. Die Studie, veröffentlicht in kanadischen Audiologen, detailliert, wie verschiedene Methoden der Ballons knallen verschiedene Auswirkungen auf das Gehör eines Individuums, mit dem Ziel, das Bewusstsein, wie schädlich wiederholte Exposition gegenüber lauten Geräuschen sein kann.

Anhörung Experte Bill Hodgetts der Die Universität von Alberta erklärte : "Hörverlust ist heimtückisch - jedes laute Geräusch, das auftritt, hat ein Potenzial für lebenslange Auswirkungen. Wir möchten, dass die Menschen ein Leben lang Gehörschäden wahrnehmen, denn wenn man einmal in das Hinterland des Lebens kommt, ist kein Hörgerät so gut wie das einst gesunde eingebaute System in Ihrem Innenohr. "

Hodgetts und seine Kollege Dylan Scott machte sich daran, herauszufinden, wie laut ein Ballon platzen könnte und welche Schäden die Aktivität verursachen könnte.

Mit Hilfe eines Gehörschutzes, eines Hochdruckmikrofons und eines Vorverstärkers konnte das Team das daraus resultierende Geräusch messen drei verschiedene Wege. Ballons wurden mit einer Nadel geknallt, bis zum Platzen gesprengt und zerdrückt, bis sie explodierten, mit dem lautesten Geräusch, das sie verursachten.
Der Lärm war lauter als 168 Dezibel lauter, was vier Dezibel lauter ist als das Feuern eines Eine 12-Gauge-Schrotflinte und 28 Dezibel lauter als irgendjemand sollte dem Kanadischen Zentrum für Arbeitssicherheit und Gesundheit ausgesetzt sein. Hörverlust tritt auf, wenn Lärm die empfindlichen Haarzellen des Innenohrs schädigt und erodiert. Diese Zellen wachsen nicht mehr nach und nach und nach kann die wiederholte Exposition gegenüber lauten Geräuschen diese Haarzellen allmählich abbauen und zu einem Hörverlust führen.

Ballons sind ein Grundnahrungsmittel bei Kindergeburtstagen, und es ist unvermeidlich, dass mindestens ein oder zwei davon entstehen wird am Ende der Veranstaltung angezeigt. Die Exposition gegenüber solch lauten Geräuschen kann den Höhepunkt der Haarzellschädigung, die zu einem Hörverlust führen kann, beginnen. Hodgetts und Scott hoffen, dass ihre Ergebnisse dazu beitragen werden, die Art und Weise zu verändern, in der Menschen über Hörverlust nachdenken und ermutigen, Vorsichtsmaßnahmen für sich und ihre Kinder zu ergreifen.

9 Tipps zur Vorbeugung von Knochenverlust
Gürtelrose (Herpes zoster) kann Herzinfarktrisiko bei Senioren erhöhen: Studie

Lassen Sie Ihren Kommentar