Sind Sie vor Amerikas # 1-Killer sicher?
Gesundheit

Sind Sie vor Amerikas # 1-Killer sicher?

Das Herz ist das verletzlichste Organ im Körper, also ist es nicht überraschend Herzkrankheit bleibt immer noch die häufigste Todesursache in Amerika. Obwohl kardiovaskuläre Ereignisse in vielen Fällen vermeidbar sind, gehören die Herzensangelegenheiten weltweit zu den größten Gesundheitsproblemen und betreffen nicht nur ältere Menschen, sondern auch Menschen jünger als 30 Jahre.

Die gute Nachricht ist, dass viele Risikofaktoren dafür verantwortlich sind Herzkrankheiten sind veränderbar und geben Ihrem Herz die Chance, der drohenden Gefahr standzuhalten.

Nicht veränderbare Risikofaktoren - die Sie nicht ändern können - sind Alter, Geschlecht und eine Familiengeschichte von Herzerkrankungen. Veränderbare Risikofaktoren sind der Raucherstatus, Stress, Ernährung, körperliche Aktivität, Gewicht und Alkoholkonsum, um nur einige zu nennen.

Obwohl uns immer wieder gesagt wurde, dass wir gut essen und regelmäßig Sport treiben sollten, ist die unglückliche Wahrheit Viele von uns befolgen diese einfachen Empfehlungen nicht, um unser Herz gesund zu machen. Dr. K. M. Cherian, Vorsitzender und CEO von Frontier Lifeline Hospital, erklärte : "Die heutige Generation ist anders. Sie sind wettbewerbsfähig, weil sie am Ende ihre Familie vernachlässigen, Überstunden machen und ihre Gesundheit ignorieren. "
Menschen, die stark in ihre Karriere involviert sind, haben das höchste Risiko für Herzkrankheiten, da sie oft keine effektiven Strategien dafür haben beschäftigen sich mit arbeitsbedingten Spannungen. Zunehmender Stress, Angstgefühle und eine sitzende Lebensweise belasten Ihr Herz. Auf der Suche nach Erleichterung von ihren Sorgen machen Menschen häufig ungesunde Verhaltensweisen wie Rauchen, übermäßigen Alkoholkonsum und den Verzehr verarbeiteter Lebensmittel, die allesamt auch sehr belastend für das Herz sind.

Wie Sie sehen, Ihr Herz wird ständig angegriffen, und viele Ihrer täglichen Gewohnheiten untergraben seine Gesundheit. Hab keine Angst zu verlangsamen. Nimm dir einen Moment Zeit, um zu beurteilen, was in deinem Leben vor sich geht, was dein Herz verletzen könnte. Wenn Sie Ihren Lebensstil entsprechend anpassen, können Sie das Risiko einer Herzerkrankung im Laufe der Zeit verringern.

Augenübungen für Presbyopie (Weitsichtigkeit)
Neue Technologie könnte helfen, Ihre Blase

Lassen Sie Ihren Kommentar