Angst kann Herzkrankheit Symptome bei Frauen
Gesundheit

Angst kann Herzkrankheit Symptome bei Frauen

Eine neue Studie hat festgestellt, dass Frauen mit Angst haben eine Verringerung der Durchblutung des Herzens während der körperlichen Aktivität, und Ärzte oft Herzkrankheit Zeichen vermissen, da Angst die Symptome maskiert.

Die Forscher fanden heraus, dass Frauen mit Angst 75 Prozent häufiger Herzkrankheiten haben, im Vergleich zu Frauen ohne Angst. Außerdem haben diese Frauen während des Trainings eine Verringerung des Blutflusses zum Herzen.

Der Studienautor Kim Lavoie sagte: "Wenn du eine Frau bist und du sagst, du bist müde, kurzatmig und wirklich besorgt darüber, und Sie haben keine vorbestehende Herzkrankheit, es ist möglich, dass Ärzte die zwei Probleme verwirren. Ärzte neigen eher dazu, diese Symptome Angst zuzuordnen als Herzkrankheiten. Mit anderen Worten, es kann zu einer diagnostischen Verzerrung kommen. "

Die Forscher berichten, dass die Angst bei Frauen höher ist als bei Männern und dass sie auch zu verschlechterten Herzproblemen führen kann.

Außerdem erleben Frauen andere Symptome als bei Männern, wenn es zu einem Herzinfarkt kommt, der zu Komplikationen oder sogar zum Tod führen kann, wenn Frauen sich dieser Symptome nicht bewusst sind.

Wenn eine Angst- oder Gemütsstörung mit einer Herzerkrankung einhergeht, kann dies zu größerer Verwirrung führen womit die Symptome in Verbindung stehen, wodurch das Individuum gefährdet wird.
Die Studie befasste sich mit 2.300 Patienten, die Belastungsstresstests und psychiatrischen Interviews unterzogen wurden. Der Belastungstest untersuchte die Reduktion des Blutflusses, was zu Sauerstoffmangel im Herzen führt und sich negativ auf Stimmungsstörungen und Angstzustände auswirken kann.

Frauen mit Angstzuständen zeigten eine stärkere Reduktion des Blutflusses zum Herzen nicht diagnostizierte Herzerkrankung.

Dr. Karla Kurrelmeyer, Kardiologe am Houston Methodist DeBakey Heart and Vascular Center, fügte hinzu: "Frauen mit Angst sollten ernsthaft behandelt werden, weil sie häufig Ischämie haben... und Ärzte müssen mehr diagnostische Tests durchführen, um sicher zu stellen, dass die Symptome auf Angst statt obstruktiver Koronararterien zurückzuführen sind Arterienerkrankung. "

Lavoie schloss," Kliniker müssen erkennen, dass Angst mit den gleichen Symptomen wie Herzkrankheiten präsentiert und die Symptome von Herzerkrankungen verschleiern kann, wenn Sie dies nicht mit objektiven Tests ausschließen. "

Quellen :
//consumer.healthday.com/mental-health-information-25/anxiety-news-33/anxiety-in-women-may-mask-heart-disease-symptoms-708333.html

Hypercholesterinämie oder hohes LDL-Cholesterin, Symptome, Ursachen und Behandlung
Wöchentliche Gesundheit News Zusammenfassung: Gürtelrose, rheumatoide Arthritis, Multiple Sklerose und Fibromyalgie

Lassen Sie Ihren Kommentar