Amerikaner leben länger, aber in schlechtem Gesundheitszustand
Gesundheit

Amerikaner leben länger, aber in schlechtem Gesundheitszustand

Amerikaner leben viel länger als vor Jahrzehnten, aber diese zusätzlichen Jahre werden in Krankheit und Behinderung. Seit 2010 ist die durchschnittliche Lebenserwartung für einen Mann um 9,2 Jahre auf 76,2 Jahre gestiegen und für Frauen ist es eine Zunahme von 6,7 Jahren auf das Alter von 81 Jahren.

Aber obwohl die Lebensdauer verlängert wurde, die Anzahl der Jahre Das Leben mit Behinderung stieg ebenfalls. Bei Männern ist die Anzahl der Invaliditätsjahre um 4,7 Jahre und bei Frauen um 3,6 Jahre gestiegen. Der Anteil der Menschen ohne Behinderung stieg ebenfalls an, blieb aber mit einer Zunahme von nur 4,5 Jahren für Männer und 2,7 Jahren für Frauen knapp. Wie Sie sehen können, sind diese zusätzlichen Jahre der Behinderung immer noch zahlenmäßig höher als die zusätzlichen Jahre ohne Behinderung.
Die Hauptautorin Eileen Crimmins sagte: "Wir könnten die Dauer von schlechter Lebensqualität mehr verlängern als ein qualitativ hochwertiges Leben. Es gibt eine Reihe von Hinweisen darauf, dass die Generation der Babyboomer, die jetzt ein hohes Alter erreicht, keine Verbesserung der Gesundheit sieht, ähnlich wie die älteren Gruppen. "

" Es ist eindeutig notwendig, die Gesundheit zu erhalten und die Behinderung zu reduzieren in jüngerem Alter, um eine signifikante Kompression der Morbidität über die Altersspanne zu haben. Die Trends für die letzten 40 Jahre unterstützen keine Prognosen und Richtlinien, die auf Annahmen einer verkürzten Dauer von Menschen mit Behinderungen basieren ", schloss Crimmins.

Quellen:
//news.usc.edu/98750/ Amerikaner-Leben-länger-mit-Behinderung-oder-Gesundheit-Probleme-Studien-Shows /

Schlafmangel trägt zu Diabetes bei: Studie
Steigendes Nierensteinrisiko in den USA, Typen, Ursachen, Anzeichen und Behandlung

Lassen Sie Ihren Kommentar