Amerikas
Gesundheit

Amerikas "fittest Städte" genannt

Das American College of Sports Medicine hat angekündigt die tüchtigsten Städte in den USA, wobei Washington DC das dritte Jahr in Folge den ersten Platz belegt. Zu den Top Drei gehörten auch Minneapolis-St. Paul und Denver, die von ihrem sechsten Platz im letzten Jahr aufstiegen.

Die drei tüchtigsten Städte zeigten mehr Zulauf von Bewohnern mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mehr Parkfläche für körperliche Aktivität und niedrigere Raten von Diabetes und Herzkrankheiten. Washington DC wurde aufgrund der niedrigeren Raucherzahlen unter seinen Bewohnern auf den zweiten und dritten Platz an die Spitze geschoben.

Die Städte am Ende der Liste enthalten Indianapolis, Oklahoma City und Louisville.
Seit letztem Jahr Die Fitnesswerte verbesserten sich in über 30 Städten, nahmen aber um 19 ab. Die größten Rückgänge waren in Las Vegas, Los Angeles, Orlando, Sacramento und San Diego zu verzeichnen.

Insgesamt gab es in den USA eine Steigerung von fast 12 Prozent Zahl der Stadtbewohner, die in den letzten 30 Tagen Sport ausgeübt haben, und es gab einen Rückgang der Raucherzahlen um fünf Prozent. Ein Rückgang von sieben Prozent wurde bei Diabetes-bedingten Todesfällen zusammen mit einem Anstieg der gesamten Parkausgaben pro Einwohner um fünf Prozent verzeichnet.

Walter Thompson, Beiratsvorsitzender des American Fitness Index, sagte: "Unser übergreifendes Ziel ist es, den Gemeinden und Bewohnern Ressourcen zu bieten Das kann ihnen helfen, Maßnahmen für ein gesünderes und gesünderes Leben zu bewerten, zu planen und umzusetzen. "

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über die Hälfte der Amerikaner, die Kalorien aus ultraverarbeiteten Lebensmitteln beziehen.

Quellen:
http : //www.acsm.org/about-acsm/media-room/news-releases/2016/05/18/washington-dc-is-most-fit-city-for-3rd-consecutive-year-new-rankings -reveal

Wahre gesundheitliche Vorteile Ihres Smartphones
Wie lange ist der Ringelflechte ansteckend?

Lassen Sie Ihren Kommentar