850 Amerikanische Leben gerettet wegen dieser...
Gesundheit

850 Amerikanische Leben gerettet wegen dieser...

Genießen Sie einen Morgenspaziergang mit grünen Wegen? Bäume sind schön anzusehen und bieten Schatten, aber vielleicht möchten Sie ihnen mehr Kredit geben. Eine neue Studie berichtet, dass Bäume Leben retten.

Ich habe Ihnen kürzlich von den Gefahren der Luftverschmutzung erzählt und wie sich dies negativ auf Ihre Gesundheit auswirken kann. Nun, es scheint, dass städtisches Grün das Problem bekämpfen kann - und jedes Jahr mehr als 850 amerikanische Leben retten kann.

Bäume entfernen Luftschadstoffe, sowohl gasförmige als auch partikelförmige Stoffe, durch ihre Blätter und den Boden. Diese Schadstoffe werden dann absorbiert und in Säuren umgewandelt. Frühere Forschungsarbeiten haben ergeben, dass Bäume in städtischen Gebieten in den USA 711.000 Tonnen Umweltverschmutzung pro Jahr beseitigen. Amerika hat ungefähr 34,2 Prozent Baumbestand, variiert stark zwischen Staaten, aber je mehr Grün, desto besser, angesichts der neuen Forschung.

Go grün und länger leben

Die Studie, durchgeführt von Wissenschaftlern der Northern Research des US Forest Service Station in Pennsylvania, veröffentlichte kürzlich ihre Ergebnisse in der Zeitschrift Umweltverschmutzung .

Wissenschaftler suchten vier Umweltschadstoffe: Stickstoffdioxid, Ozon, Schwefeldioxid und Feinstaub weniger als 2,5 Mikrometer (PM2,5) in aerodynamischer Durchmesser. Wie Medical News Today berichtet, wurdePM2,5 mit 130.000 Todesfällen im Jahr 2005 in Verbindung gebracht, wobei ozonbedingte Probleme zu 4.700 hinzukamen. Die Schätzungen der Wissenschaftler basieren auf vier Variablen:

Der gesamte Baumbedeckungs- und Blattflächenindex auf täglicher Basis.

Der stündliche Fluss von Schadstoffen zu und von den Blättern.

Die Auswirkungen der stündlichen Schadstoffbeseitigung auf den Schadstoff Konzentration in der Atmosphäre.

Die gesundheitlichen Auswirkungen und der monetäre Wert der Schadstoffveränderung.

Sprengen die Top-Arthritis Mythen
Tinnitus-Management: Therapien und Übungen zur Bewältigung des Klingelns in den Ohren

Lassen Sie Ihren Kommentar