7 Tipps gegen Lyme-Borreliose, Zeckenstich
Gesundheit

7 Tipps gegen Lyme-Borreliose, Zeckenstich

Mit wärmeres Wetter auf uns, das Risiko von Lyme-Borreliose steigt, da wir mehr und mehr Zeit draußen verbringen - vor allem in bewaldeten, forstwirtschaftlichen Gebieten. Der vektorbasierte Krankheitsexperte Stephen Wikel erklärte: "Glücklicherweise fliegen, springen oder fallen die Zecken nicht vom Himmel. Sie bewegen sich im Allgemeinen von Gras zu einem lebenden Wirt und kriechen aufwärts, auf der Suche nach einem warmen, feuchten Bereich, um sich zu ernähren. Ticks haben auch unglaubliche Antidetektionswehren. Zum Beispiel ist ihr Speichel mit Antihistaminen, Antikoagulantien und anderen Inhibitoren beladen, die die Wundheilung verhindern und Schmerzen und juckende Reaktionen dämpfen. Unfed Nymphen sind so klein, sie können für Sommersprossen gehalten werden. "
Wikel hat einige Empfehlungen gegeben, um das Risiko von Zeckenstichen in diesem Sommer zu reduzieren - und auch das Risiko von Lyme-Borreliose senken.

  • Schützen Sie Ihre Knöchel: Tragen Sie lange Hosen, die bei der Gartenarbeit in Socken gesteckt werden. Wickeln Sie das Klebeband - klebrige Seite - um die Stelle, wo sich die Hosen und Socken treffen, so dass krabbelnde Zecken auf dem Klebeband hängen bleiben.
  • Ordentliches Kleid: Verwenden Sie Kleidung, Zelte und andere mit Repellent behandelte Ausrüstung wie Permethrin. Dieses Abwehrmittel tötet Zecken, Mücken, Chiggers und Milben. Diese Produkte sind online oder in Sportgeschäften erhältlich.
  • Verschleißschutz: Tragen Sie ein topisches Insektenschutzmittel auf, das weniger als 40 Prozent DEET enthält. Kinder sollten ein Repellent verwenden, das nicht mehr als 30 Prozent DEET enthält.
  • Tick-Checks durchführen: "Tick-Bisse sind schmerzfrei. Wenn Sie sich in einem Bereich mit Zecken befinden, führen Sie einen gründlichen Tick-Check durch und entfernen Sie die Zecken sofort." Wikel empfohlen.
  • Haustiere nicht vergessen. "Die Neurotransmitter-Blocker in Anti-Zecken-Behandlungen und Flohhalsbänder sind sehr effektiv Zecken von beißenden Haustieren zu halten", - sagte Wikel - "Wenn Haustiere nach drinnen kommen, suchen Sie nach krabbelnden Zecken, um zu verhindern, dass sie von Ihrem Haustier weg und zu Ihnen kommen. "
  • Erstellen Sie eine zeckenfreie Zone: Sie können Ihren Garten weniger attraktiv für Nagetiere, Hirsche und andere Zeckenträger machen. Wenn Sie Rasenflächen beschneiden und mit Holzspänen, Mulch oder Kies Barrieren zwischen Ihrem Garten und dem Wald schaffen, können Sie große Gräser beseitigen, wo Zecken krabbeln. Entfernen Sie Holzhaufen und Steine, wo sich Mäuse, Streifenhörnchen und Eichhörnchen verstecken können. Diese kleinen Tiere halten Zeckenlarven und Nymphen, die in der Natur zirkulieren.
  • Wandern Sie vorsichtig: Bleiben Sie in der Mitte von Wanderwegen, um den Kontakt mit der Vegetation zu vermeiden.

Auch wenn Sie Ihr Bestes gegeben haben, um eine Zecke nicht zu verrutschen Es kann immer noch passieren, dass das Entfernen der Zecke, wenn es zuerst bemerkt wird, auch das Risiko von Lyme-Borreliose senkt - aber es gibt einen richtigen und einen falschen Weg.

Versuchen Sie zunächst nicht, sie so schnell wie möglich abzubrennen verursachen Bakterien freigesetzt werden, die noch zu einer Infektion führen können. Der beste Weg, um eine Zecke zu entfernen, ist mit einer Pinzette oder einer dünnen Pinzette. Wenn die Zecke intakt ist, können Sie sie Ihrem Arzt zur Identifikation bringen.

Frühzeitige Anzeichen einer durch Zecken übertragenen Krankheit sind Fieber und Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Muskelschmerzen und in einigen Fällen ein Bullaugenausschlag, aber das kommt nicht bei jedem vor.

Lesen Sie auch den Artikel von Bel Marra Health über die Behandlung von Lyme-Borreliose, da neue Studien vielversprechend sind.

Quellen:
//consumer.healthday.com/ general-health-information-16-bites-and-stings-news-65/7-ways-to-give-ticks-the-slip-711005.html

Weibliche Truppen ohne erhöhtes Risiko für PTBS im Vergleich zu Männern
Kämpfen mit Sommerzeit ändern? Ihre Gene können schuld sein

Lassen Sie Ihren Kommentar