7 Gründe, warum Sie heute Abend ein Bad nehmen sollten
Gesundheit

7 Gründe, warum Sie heute Abend ein Bad nehmen sollten

Wenn Sie sauber werden müssen, springen Sie in die Dusche oder entspannen Sie sich ein Bad? Nun, wenn Sie ein Badegast sind, haben Sie vielleicht eine bessere Herzgesundheit als Menschen, die nur duschen. Aber Baden bietet nicht nur Vorteile für das Herz - es gibt tatsächlich eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen mit dem Einweichen in einem Bad verbunden.

Gesundheitliche Vorteile eines heißen Bades

Herzgesundheit: Studien haben gezeigt, dass, wenn Sie haben keine vorbestehende Herzerkrankung, ein warmes Bad kann Ihre Herzfrequenz erhöhen, was Ihrem Herz ein gesundes Training gibt. Dies kann zu einer gesunden Durchblutung und einer verbesserten Venenfunktion führen.

Atemwegserkrankung: Es hat sich gezeigt, dass es eine Verbesserung der Atemfunktion ist, wenn Sie nur mit dem Kopf über Wasser schwimmen. Dies funktioniert auf zwei Arten: Erstens hilft die warme Temperatur auf der Brust dem Herz schneller zu schlagen, was Ihnen helfen kann, mehr Sauerstoff aufzunehmen. Zweitens, das heiße Wasser und der Dampf reinigen die Atemwege.

Gesundheit des Gehirns und des Nervensystems: Die Verlegung in warmem Wasser kann helfen, die Nerven zu entspannen und Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Darüber hinaus kann ein heißes Bad Stress reduzieren, besonders wenn ätherische Öle in Ihr Bad gegeben werden.

Muskeln, Gelenke und Knochen Gesundheit: Bewegung in warmem Wasser kann stark helfen, Muskelkater, schmerzende Muskeln und Gelenke zu dehnen. Das Eintauchen in Wasser ist eine Aktivität mit geringer Aktivität, die viele Menschen, die sich bewegen müssen, sicher ist, aber ansonsten nicht in der Lage wäre.
Magen-Darm-Gesundheit: Baden in warmem Wasser kann die Blutzirkulation verbessern, was die Verdauung verbessern kann. Eine unabhängige Studie hat außerdem gezeigt, dass das Baden in warmem Wasser den Blutzuckerspiegel verbessert, was Diabetikern helfen kann.

Hormongesundheit: Ein warmes Bad fördert die Ausschüttung von Serotonin, einem wichtigen Hormon zur Förderung des Schlafes. Auf der anderen Seite kann ein kaltes Bad helfen, das chronische Müdigkeitssyndrom und einige Fruchtbarkeitsprobleme zu behandeln.

Gesundheit der Haut: Baden versorgt den ganzen Körper mit Feuchtigkeit. Sie können diesen Vorteil erhöhen, indem Sie Ihrem Bad Öle und Salze hinzufügen, um eine strahlende und befeuchtete Haut zu erhalten.

Wie Sie sehen, kann die Entscheidung für ein gutes Bad im Gegensatz zu einer schnellen Dusche einen großen Beitrag zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit leisten. Auch wenn Baden nicht Ihr Ding ist, können ein paar Minuten in einem Whirlpool die gleichen Vorteile bieten. Stellen Sie nur sicher, dass das Wasser nicht zu heiß ist. Vermeiden Sie auch, Alkohol in heißem Wasser zu trinken, da dies zu Ohnmacht führen kann.

Trinken Sie nicht mehr als 28 Tassen Kaffee pro Woche!
Die Blockierung eines Proteins kann Alkoholabhängigkeit behandeln

Lassen Sie Ihren Kommentar