4 üBerraschende Möglichkeiten, Ihre Erkältung in dieser Saison zu behandeln
Krankheiten

4 üBerraschende Möglichkeiten, Ihre Erkältung in dieser Saison zu behandeln

Mit Erkältungs- und Grippesaison auf uns scheint es fast unvermeidlich, dass Sie Werde zu dieser Jahreszeit etwas fangen.

Von lästigem Schniefen bis zu Halsschmerzen, bis zu dem Gefühl, so krank zu sein, dass du nicht einmal dein Bett verlassen willst, ein Virus kann wirklich einen Tribut fordern.

Du kannst deinen Arzt aufsuchen, aber Antibiotika können nicht verschrieben werden, weil sie nur gegen Krankheiten wirken, die durch Bakterien verursacht werden, und Erkältungen werden durch Viren verursacht. Man könnte also auf die Reihe von frei verkäuflichen Abschwellmitteln, Sprays und Sirups zurückgreifen - was scheinbar ewig dauern kann.

Warum nicht in dieser Saison etwas anderes probieren, und noch besser, natürlicher, um ein Gefühl dafür zu bekommen? du selbst wieder? Diese Tipps mögen etwas ungewöhnlich erscheinen, aber glauben Sie mir, sie werden sich besser fühlen, ohne einige der Nebenwirkungen, die kalte Medikamente mit sich bringen können, wie Benommenheit und Schwindel.

VERWANDTE LESUNG: Wenn Ihr Körper eine Energie braucht Boost

Bekämpfe den Beginn einer Erkältung mit nassen Socken

Deine beste Verteidigungslinie ist es, mit kalt - kalten, nassen Socken eine Erkältung zu bekämpfen! Diese Behandlung ist leicht durchzuführen und nicht nur ideal für die Vorbeugung gegen Erkältung, sondern auch für die Beseitigung von Verstopfungen. So geht's:

Nimm ein Paar Socken und tränke sie in kaltes Wasser. Legen Sie Ihre Füße hinein und überlappen Sie die nassen Socken mit einem trockenen Wollpaar. Genießen Sie eine gute Nachtruhe unter einer warmen Decke und Sie sollten aufwachen und sich besser fühlen.

Skeptisch? Nun, lassen Sie mich erklären, warum diese Behandlung funktioniert.

Das Tragen von kalten Socken an warmen Füßen funktioniert ähnlich wie eine immunstärkende Hydrotherapie. Hydrotherapie verwendet alle Arten von Wasser (Dampf, Flüssigkeit und Eis), um Verletzungen zu heilen und die Durchblutung und Durchblutung zu fördern. Eine Erhöhung des Blutflusses bedeutet, dass Nährstoffe freier transportiert werden können und Giftstoffe ausgeschieden werden können, was zu einem gesünderen Körper führt.

Wie Leslie Solomonian, ein Naturheilarzt am College of Naturopathic Medicine in Toronto, sagte Beste Gesundheit Magazin, "Kalte Socken regen den Körper an, die Blutzirkulation auf die Füße zu erhöhen, die Stauung vom Kopf zu lindern, die Immunreaktion zu regulieren und die Beseitigung von Abfall zu unterstützen. Am Morgen sind die Socken in der Regel knochentrocken und die Füße erwachen warm und warm. "

Deutliche Verstopfung mit einer Würstchen-Würze

Was ist besser als der Sommer und etwas Senf auf einem Hot Dog? Nun, das beliebte Gewürz kann Ihnen helfen, die Erkältungs- und Grippesaison zu überstehen. Nichts ist schlimmer als eine wolkige Brust, die das Atmen erschwert, also versuchen Sie dieses Mittel, um Stau zu beseitigen.

Was Sie brauchen werden, ist etwas Senfkörner und Wasser. Schleifen Sie die Senfkörner und fügen Sie etwas Wasser hinzu, damit Sie eine Paste schaffen. Reiben Sie die Paste auf Ihrer Brust und lassen Sie die Senfaromen übernehmen und helfen Sie leicht zu atmen.

Diese Paste bietet einen Doppelschlag: Der starke Geruch wirkt, um Ihre Nebenhöhlen aufzuräumen, während die Hitze Ihre Durchblutung erhöht, die Überlastung. Obwohl dies effektiv ist, können Sie dies nicht stundenlang tun. Lassen Sie die Paste nicht länger als 15 Minuten liegen, und um Irritationen vorzubeugen, können Sie zuerst Vaseline auf die Haut auftragen.

Wenn Sie feststellen, dass Sie nach dem Entfernen der Paste etwas abgehustet haben, ist dies ein gutes Zeichen - es bedeutet, dass der Schleim zu brechen beginnt und versucht herauszukommen.

Eine andere Möglichkeit ist ein Senf-Fußbad, mit Senfpulver und heißem Wasser. Mischen Sie einen Esslöffel Senfpulver mit zwei Litern Wasser und lassen Sie Ihre Füße einweichen. Diese Mischung zieht Blut an die Füße, fördert die Durchblutung und lindert Staus.

VERWANDTE LESUNG: 5 alte Frauengeschichten auf die Probe gestellt

Mit dieser Zwiebel einen Husten unterdrücken Gemüse

Neben einer laufenden Nase ist nichts mehr ärgerlicher als ein Husten, der einfach nicht verschwindet, besonders wenn er dich nachts aufhält.

Zwiebeln sind eine großartige Möglichkeit, diesen Husten unter Kontrolle zu bekommen (ja, du wirst wahrscheinlich weinen, wenn du sie schneidest, aber es ist es wert)...

Zwiebeln sind reich an Nährstoffen, von den Vitaminen C und B6 bis zu Schwefel, der die Leber reinigen kann. Aber die wahre Heilkraft ist die Menge an Quercetin, ein starkes Antioxidans, das in großen Mengen in der einfachen Zwiebel vorkommt.

Studien an der Universität von Maryland Medical Center haben festgestellt, dass Quercetin gesunde Cholesterin unterstützt, kann den Blutdruck bei Patienten mit Bluthochdruck senken, und kann als ein Antihistaminikum und entzündungshemmend wirken.

Es gibt zwei Methoden, die Sie versuchen können: Erstens, einfach zerschneide eine rote Zwiebel und lass sie neben deinem Bett liegen. Der starke Dampf, der freigesetzt wird, kann das Husten stoppen. Oder machen Sie einen Hustensaft, indem Sie eine rote Zwiebel zerschneiden und in ein Glas geben. Gießen Sie Honig darauf und lassen Sie ihn acht bis zwölf Stunden ruhen. Der Sirup ist Ihr natürlicher Hustenmittel, und er schmeckt besser, als er klingt!

Bringen Sie ein Fieber mit diesem Gewürz

Der aromatische Geruch von Zimt ist genug, um fast jedermann zu fesseln (etwas über Haferflocken reiben oder etwas hinzufügen hausgemachte Muffins)! Angesichts seiner Vorteile, denke ich, sollte dieses Gewürz ein Grundnahrungsmittel in jeder Speisekammer sein.

Die Nationalbibliothek der Medizin hat Zimt für seine Fähigkeit zur Behandlung von Muskelkrämpfen, Erbrechen, Durchfall, Infektionen und sogar Erkältung gelobt. Es wurde auch gefunden, um Glukosespiegel bei Patienten mit Typ-2-Diabetes zu regulieren, und reduzieren das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Mit all diesen Vorteilen ist es kein Wunder, Zimt kann sogar helfen, Fieber zu brechen. Die Lösung ist einfach: Geben Sie etwas Zimtpulver in heißes Wasser oder Ihren Tee und trinken Sie. Mischen Sie etwas Honig und Ingwer, und Sie haben ein starkes Kaltkampf-Tonic erstellt.

Manche Menschen haben jedoch Allergien und Empfindlichkeiten gegenüber Zimt, also stellen Sie sicher, dass Sie nicht in diese Kategorie vor dem Verzehr fallen.

Zurück zu einem gesünderen, natürlich

Lassen Sie sich von der Erkältungs- und Grippesaison nicht das Beste geben! Mit diesen natürlichen Heilmitteln können Sie wieder alles genießen, was Herbst und Winter zu bieten haben.

Auch diese Tipps sind großartig, wenn Sie sich Sorgen machen, dass Ihre Medikamente mit diesen im Freiverkehr gehandelten Medikamenten in Wechselwirkung stehen sehr reale Sorge. Diese Tipps sind sicher, natürlich und Sie haben wahrscheinlich bereits die Zutaten in Ihrem Haus!

Echte Vorteile des Essens Organic
Natürliches Mittel gegen saisonale Allergien

Lassen Sie Ihren Kommentar