4 Anzeichen dafür, dass Sie mehr Schlaf brauchen
Organe

4 Anzeichen dafür, dass Sie mehr Schlaf brauchen

Wenn es um Schlafempfehlungen geht, ist es ratsam, dazwischen zu kommen sieben bis neun Stunden Schlaf. Der Schlaf ist ein wichtiger Teil der Gesunderhaltung, denn er hilft Muskeln aufzubauen, Gewebe zu reparieren, Hormone zu synthetisieren, ein gesundes Gewicht zu erhalten und das Gedächtnis zu verbessern.

Heutzutage ist es schwer genug Schlaf zu bekommen, leider sind viele von uns nicht t. Das heißt, wir wachen müde, benommen auf und unsere Gesundheit kann auch einen Schlag bekommen. Selbst wenn Sie sieben bis neun Stunden pro Nacht bekommen, ist das genug? Was, wenn Sie weniger als sieben Stunden haben, ist das genug? Dein Körper hat eine Möglichkeit, dich wissen zu lassen, ob deine Schlafgewohnheiten gut genug für dich sind.

4 Wege deinen Körper zu enthüllen, wenn du mehr Schlaf brauchst

Du bekommst Erkältungen und Grippe leicht: Bei Erkältung und Grippe beginnt, bist du der Erste, der es fängt? Wenn ja, ist dies ein Zeichen, dass Sie nicht genug Schlaf bekommen. Schlaf hilft, ein gesundes Immunsystem aufrechtzuerhalten, aber wenn Sie nicht genug schlafen, kann Ihr Immunsystem schwächer werden. So sind Sie anfälliger für Erkältungen und Grippe.

Bluthochdruck: Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihren Blutdruck zu senken, unabhängig davon, ob Sie die entsprechenden Veränderungen des Lebensstils vorgenommen haben, könnte Schlafmangel die Ursache sein. Schlafentzug führt nicht nur zu Bluthochdruck, sondern kann bereits bestehende Hypertonie verschlimmern. Denn Stress reguliert die Stresshormone, und ohne richtigen Schlaf können Stresshormone hoch bleiben und zum Bluthochdruck beitragen.

Schlechte Hautgesundheit: Wenn man nicht genug schläft, kann man älter werden, weil die Haut altert schneller. Dies liegt daran, dass Ihr Körper mehr Stresshormone produziert, die Entzündungen auslösen können. Entzündungen beschleunigen den Abbau von Kollagen, wodurch die Haut jugendlich und straff aussieht.

Gewichtszunahme: Probleme beim Abnehmen? Dann fange an, deinen Schlaf zu verbessern. Studien haben gezeigt, dass Schlaf die Stoffwechselfunktion verbessern kann. Wenn die Stoffwechselfunktion schlecht ist, trägt sie zur Gewichtszunahme bei. Daher ist der einfachste Weg, um Gewicht zu verlieren, mehr Schlaf.

Wenn Sie diese vier Anzeichen von Schlafentzug erleben, dann sollten Sie beginnen, Ihren Schlaf zu verbessern, um Ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern.

Trainiere wie Eisen für dein Gehirn (und dein Gedächtnis)
Kann übergewichtig oder drogenabhängig werden? Wird durch Ihre Gehirnaktivität vorhergesagt?

Lassen Sie Ihren Kommentar