19 Einfache Hausmittel und Lifestyle-Tipps für Brustschmerzen
Gesundheit

19 Einfache Hausmittel und Lifestyle-Tipps für Brustschmerzen

Brustschmerzen treten in vielen Formen auf, von dumpfen Schmerzen bis hin zu einem stechenden Gefühl. Es kann sich anfühlen wie Brennen oder Brennen, und in anderen Fällen geht der Schmerz in den Nacken, den Kiefer und strahlt dann nach hinten oder in einen oder beide Arme. Verschiedene Probleme können Brustschmerzen verursachen, aber die schwerwiegendsten und lebensbedrohlichsten Ursachen betreffen die Lunge und das Herz. Da Schmerzen in der Brust oft ein Hinweis auf ein ernstes Problem sind, sollte sofort ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden.

Hausmittel gegen Brustschmerzen

Eine der häufigsten Beschwerden beim Besuch der Notaufnahme sind Brustschmerzen. Brustschmerzen, die durch einen verringerten Blutfluss zum Herzen verursacht werden, werden als Angina bezeichnet. Angina präsentiert sich mit einem Gefühl der Enge, Quetschung, Schwere, Brennen und Druck hinter dem Brustbein. Andere Symptome sind Schmerzen im oberen zentralen Abdomen, Rücken, Nacken, Kiefer oder Schultern; Übelkeit; ermüden; Atemlosigkeit; Schwitzen; und Schwindel.

Um Angina zu behandeln, ist Medikament, das von einem Arzt verschrieben wird, die Hauptlösung, jedoch gibt es Hausmittel für Brustschmerzen und Angina, die Sie versuchen können. Folgende Maßnahmen können helfen, die Verstopfung in den Arterien zu reduzieren und die Häufigkeit der Brustschmerzen zu reduzieren oder zu lindern.

Cayennepfeffer

Lindert Schmerzen in der Brust aufgrund seiner hohen Konzentration von Capsaicin, einem entzündungshemmenden Mittel. Es wirkt auch als Blutregulator, um die Blutzirkulation im Herzen wiederherzustellen. Um es als Heilmittel zu verwenden, fügen Sie einen Teelöffel Cayennepfefferpulver in ein Glas Milch oder Fruchtsaft. Trinken Sie es auf einmal, um den Schmerz zu lindern. Sie können es auch als Ergänzung nehmen, nachdem Sie Ihren Arzt konsultiert haben.

Basilikum

Ein gutes Mittel gegen Brustschmerzen, Basilikum enthält Magnesium, das die Durchblutung fördert, indem es Herz und Blutgefäße entspannt. Es enthält auch das Antioxidans Vitamin A, das verhindert, dass sich Cholesterin in den Blutgefäßwänden ansammelt. Wenn Sie Schmerzen in der Brust haben, kauen Sie 10 frische Basilikumblätter oder trinken Sie eine Tasse Basilikum-Tee, um Erleichterung zu bekommen. Um Brustschmerzen vorzubeugen und die Gesundheit Ihres Herzens zu verbessern, nehmen Sie einen Teelöffel frischen Basilikumsaft mit einem Teelöffel Honig und trinken Sie ihn täglich auf nüchternen Magen.

Alfalfa

Alfalfa reduziert Brustschmerzen und senkt den Cholesterinspiegel und Plaqueaufbau, um einen glatteren Blutfluss zum Herzen zu gewährleisten. Alfalfa enthält auch ausreichende Mengen an Chlorophyll, die Arterien weich macht und die Häufigkeit von Schmerzen in der Brust reduziert. Um es zu konsumieren, machen Sie einen warmen Alfalfa-Tee, indem Sie einen Teelöffel getrocknete Blätter in eine Tasse heißes Wasser geben. Steile für fünf Minuten, strapazieren und genießen. Sie können auch täglich Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um die Häufigkeit von Brustschmerzen zu reduzieren.

Bockshornklee

Dieses Pflanzenprodukt kann die kardiovaskuläre Gesundheit fördern und Brustschmerzen wie Angina pectoris vorbeugen. Es hat auch antioxidative und kardioprotektive Eigenschaften, die den Cholesterinspiegel senken und den Blutfluss zum Herzen fördern. Um zu verbrauchen, fügen Sie einen Teelöffel Bockshornkleesamen zu anderthalb Tassen Wasser hinzu und kochen Sie für fünf Minuten. Strain, fügen Sie zwei Teelöffel Honig hinzu und trinken. Als vorbeugende Maßnahme täglich getränkte Bockshornkleesamen essen.

Mandeln

Reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren können Mandeln den Cholesterinspiegel im Blut senken und die Gesundheit des Herzens fördern. Es ist auch reich an Pflanzensterinen, Ballaststoffen und Magnesium. Um die Schmerzen zu lindern, mischen Sie gleiche Mengen Mandelöl und Rosenöl. Reibe sanft über deine Brust und bald wird der Schmerz nachlassen. Um das Risiko von Brustschmerzen und anderen Herzkrankheiten zu verringern, sollten Sie täglich eine Handvoll geröstete Mandeln essen.

Trinken Sie ein heißes Getränk

Eine häufige Ursache von Schmerzen in der Brust ist Gas, und ein warmes oder heißes Getränk hilft Ihnen bei der Aktivierung Verdauungssystem zur Linderung von Blähungen und Blähungen. Heißer Hibiskustee unterstützt Verdauung und Herzgesundheit, und Forschung hat gezeigt, dass es hilft, den Blutdruck zu senken und gleichzeitig Cholesterin und Triglyceride zu senken.

Ein Kältetherapie-Set

Eine weitere häufige Ursache von Herzschmerzen ist Brustmuskelzerrung durch Gewichtheben, ein Sturz, oder sogar ein Kind tragen. Eine Entzündung der Brustwand (Costochondritis) ist oft die Ursache für starke Brustschmerzen. Eine mehrfache tägliche Anwendung einer Kältepackung im betroffenen Bereich kann Entzündungen lindern und Schmerzen lindern.

Apfelessig

Diese Art von Essig unterstützt die Verdauung, verhindert die Gasproduktion im Bauchraum, was wiederum Brustschmerzen reduziert. Nehmen Sie einfach zwei Teelöffel ACV bei Brustschmerzen zu sich.

Gemüse

Anstatt Fleisch und Milchprodukte regelmäßig zu verzehren, wählen Sie eine vegetarische Ernährung. Weniger Fett und weniger Cholesterin können viele der kleinen Symptome von Angina Pain reduzieren. Gemüse zu essen, besonders grüne, kontrolliert Angina und hilft, die allgemeine Gesundheit zu erhalten.

Zitrusfrüchte

Um Angina täglich zu bekämpfen, können Sie Zitrusfrüchte wie Zitronen, Ananas, Orangen und Trauben essen. Vitamin C hilft auch den Cholesterinspiegel zu verwalten.

Trinken Sie viel Wasser

Wasser spült überschüssiges Natrium, das Bluthochdruck und Bluthochdruck verursacht. Diese
Symptome können zu Angina pectoris und koronarer Herzkrankheit führen. Sie sollten alle zwei Stunden ungefähr acht Unzen Wasser trinken, und zwei Liter Wasser sind die tägliche Empfehlung für den durchschnittlichen Erwachsenen. Nicht genug Wasser kann zu Dehydratation führen, Kopfschmerzen, Reizbarkeit, Schwindel, unregelmäßigen Herzschlag und Kurzatmigkeit verursachen.

Lebensstil Änderungen zur Linderung von Brustschmerzen

Es gibt Lebensstil Änderungen, die Sie zur Linderung von Schmerzen in der Brust neben der Diät machen können Änderungen. Meditation ist eine solche Veränderung. Meditation erhöht den Blut- und Sauerstofffluss im ganzen Körper und verlangsamt sogar die Herzfrequenz. Es entspannt auch Sie, reduziert Angst und Stress und senkt das Risiko von Brustschmerzen. Meditieren, bequem sitzen und den Körper mit gestrecktem Rücken entspannen. Nimm einen tiefen Atemzug durch deine Nase, halte ihn für ein paar Sekunden und atme dann langsam durch deinen Mund aus. Konzentriere dich auf alles, was dich glücklich macht und dich beruhigt. Wiederhole dieses Atemmuster, bis der Schmerz verschwunden ist. Yoga und tägliches Dehnen können auch Brustschmerzen verhindern. Hier sind einige weitere Änderungen des Lebensstils, die Sie vornehmen können, um Ihre Gesundheit zu verbessern und Schmerzen in der Brust zu lindern:

  • Genug Schlaf
  • Vermeiden Sie langes Sitzen
  • Vermeiden Sie Stress
  • Vermeiden Sie anstrengende Aktivitäten mit Angina
  • Pflegen Sie ein gesundes Gewicht
  • Vermeiden Sie extrem kalte oder heiße Umgebungen
  • Erhalten Sie mäßige Übung
  • Überwachen Sie Ihren Blutdruck
  • Beenden Sie das Rauchen und keine Tabakprodukte
  • Begrenzung der Alkoholaufnahme

Der wichtigste Teil der Beseitigung und Vorbeugung von Schmerzen in der Brust ist jetzt gesunde Lebensgewohnheiten zu beginnen. Eine gesunde Ernährung, moderate Bewegung und Zeit für ausreichende Erholung und Entspannung sind für eine gute Gesundheit unerlässlich. Die Einbeziehung von einem der oben genannten Hausmittel und Lebensstil Änderungen können Ihnen helfen, Angina Pectoris in Schach zu halten, so dass Sie ein glückliches, produktives Leben genießen können. Wenn Sie Angina oder Brustschmerzen haben, ist es wichtig, dass Sie die Symptome verstehen und tun, was nötig ist, um sie so gut wie möglich zu begrenzen. Dies erfordert die Unterstützung Ihres Arztes und Lebensstil Änderungen von Ihnen.

Viele amerikanische Kinder verfehlen Herzgesundheit
Lärminduzierte Schwerhörigkeit (NIHL): Symptome, Ursachen und Präventionstipps

Lassen Sie Ihren Kommentar