10 Symptome, die Sie niemals ignorieren sollten
Gesundheit

10 Symptome, die Sie niemals ignorieren sollten

Wenn Sie jemals das Symptom " Müdigkeit gegoogelt haben "Oder" Niedrigenergie ", Sie hätten bemerkt, dass es mehreren verschiedenen Gesundheitsbedingungen zugeschrieben wird, die im Schweregrad liegen. Müdigkeit ist ein vages Symptom, das schwer zu heilen sein kann.

Deshalb ist es so wichtig, auch anderen Symptomen, die zusammen mit Müdigkeit oder Niedrigenergie auftreten, besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Einer dieser Zustände, der müde ist als Symptom ist das chronische Müdigkeitssyndrom (CFS). CFS ist eine komplizierte Bedingung. Es ist nicht nur schwierig zu diagnostizieren, aber Ärzte sind sich ihrer Ursache nicht sicher und es gibt keine spezifischen Behandlungen dafür. Obwohl Müdigkeit das Hauptsymptom ist, wird Ihr Arzt auch nach anderen Symptomen fragen, um eine richtige Diagnose zu bekommen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Müdigkeit ein normaler Teil eines geschäftigen Lebens oder etwas Ernsteres wie CFS ist Die folgenden Symptome helfen Ihnen dabei, sich auf die Ursache Ihrer Niedrigenergie zu konzentrieren.

10 Symptome Teil des chronischen Müdigkeitssyndroms sollten Sie niemals ignorieren

Sie fühlen sich erschöpft : Müdigkeit und Niedrigenergie, wie erwähnt, kann durch eine Vielzahl von Dingen wie schlechter Schlaf verursacht werden. Bei der CFS ist das Ausmaß der Müdigkeit darüber hinaus, dass man nicht gut schläft. Eine Person mit CFS fühlt sich völlig erschöpft, als hätten sie keine Energie, um selbst die einfachsten Aufgaben auszuführen. Auch wenn Sie gut schlafen, fühlen Sie sich trotzdem erschöpft.

Schlafen ist schwer : Auch wenn Sie so erschöpft sind und alles, was Sie tun möchten, schlafen ist, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, tatsächlich zu schlafen. Wenn Sie Erschöpfung mit Schlaflosigkeit haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie CFS haben.
Sie sind geistig erschöpft: Neben Ihrem Körper körperlich müde fühlen, sind Sie auch geistig erschöpft.

Memory-Probleme : Mentale Erschöpfung kann auch Gedächtnisprobleme auslösen. Die Fokussierung kann immer anspruchsvoller werden, und selbst die Erinnerung daran, wo Sie Ihre Schlüssel ablegen, kann ein Problem sein.

Sie fühlen sich schrecklich nach dem Training : Leichte Übungen wie Yoga werden oft für CFS-Patienten empfohlen, aber Überanstrengung kann die Symptome verschlimmern von CFS.

Sie spüren depressive Symptome : Wenn Sie körperlich und geistig so erschöpft sind, dass Sie den Alltag einfach nicht mehr genießen können, ist es nicht verwunderlich, dass Sie auch Depressionen bekommen. Es kann sehr schwierig sein, mit der Erschöpfung umzugehen, so dass du depressiv bleibst, wenn du nicht in der Lage bist, damit fertig zu werden.

Du hast häufige Kopfschmerzen : Einige Patienten leiden unter körperlichen und geistigen Erschöpfungszuständen.

Einfache Aufgaben tragen dich aus : Auch wenn du dich nicht überanstrengst, können dich die einfachsten Aufgaben ziemlich schnell abnutzen. Dazu gehört das Duschen oder das Kochen einer Mahlzeit.

Sie können die Hitze oder Erkältung nicht aushalten : Patienten mit CFS haben eine unglaublich geringe Toleranz gegenüber Hitze oder Kälte. Das bedeutet, an einem kühlen Tag handlungsunfähig zu werden oder an heißen Tagen in Ohnmacht zu fallen.

Ihre Gelenke schmerzen : Gelenkschmerzen und Muskelkater bei CFS sind oft unerklärlich. Nicht alle Patienten erfahren dies, aber es ist immer noch wichtig, darauf zu achten.

Alle diese Symptome sind noch nicht abgeschlossen : Der Hauptunterschied zwischen den Symptomen von CFS und diesen Symptomen bezieht sich auf eine andere Bedingung ist, dass bei CFS diese Symptome sind Konstante. Wenn jeder Tag eine Herausforderung ist, sollten Sie mit Ihrem Arzt über Ihre geringe Energie sprechen.

Studie findet Osteoporose stark mit Genen verbunden
Hypertonie Behandlung bei Diabetes-Patienten reduziert kardiovaskuläre Risiken

Lassen Sie Ihren Kommentar