10 Wirksame natürliche Schmerzmittel, die Sie überraschen können!
Gesundheit

10 Wirksame natürliche Schmerzmittel, die Sie überraschen können!

Schmerz

betrifft uns alle irgendwann, aber Es scheint, je älter wir werden, desto mehr Schmerzen erleben wir. Sicher ist es leicht, eine Pille zu nehmen, um diesen Schmerz zu bekämpfen, aber während des Tages können Sie bis zu sechs Pillen auffüllen! Der Schaden, den sie Ihrem Körper zufügen können, ist nicht gut, daher ist es ideal, wirksame, natürliche Schmerzmittel zu finden.

Unabhängig von Ihrem Schmerz- oder Schmerzort sind natürliche Schmerzmittel verfügbar und sollten eine faire Chance erhalten. Wenn Sie nach natürlichen Schmerzmitteln suchen, die funktionieren, hier sind einige der besten und effektivsten natürlichen Schmerzmittel, die Sie ausprobieren sollten!

Natürliche Schmerzmittel

Von Lebensmitteln über Gewürze bis hin zu Hitze und Eis gibt es eine lange Liste von wirksamen natürlichen Schmerzmitteln, die für alle Schmerzniveaus geeignet sind. Also, ob Ihr Schmerz von langjähriger Übung oder nur Alter stammt, hier sind unsere Top-Picks für natürliche Schmerzmittel, die arbeiten.

Kirschen: Kirschen sind nicht nur eine köstliche Frucht, sondern auch natürliche Heilmittel für Schmerzen. Kirschen enthalten Verbindungen, die Anthocyane genannt werden. Diese liefern nicht nur Kirschen mit ihrer leuchtend roten Farbe, sondern sind natürliche Schmerzmittel, die wirken.

Anthocyane blockieren Entzündungen, die Schmerzen verursachen, ähnlich wie Aspirin. Kirschen sind auch reich an Antioxidantien, die bei der Behandlung von Arthritis notwendig sind.

Ob Sie einen herben Kirschsaft haben - natürlich keinen künstlichen Zucker - oder genießen Sie die frischen Früchte, Kirschen kommen als eine der besten und effektivsten natürliche Schmerzmittel.

Hitze und Eis: Dieses wirksame natürliche Schmerzmittel, von dem Sie vielleicht schon gehört haben oder gerade machen. Aber es ist wichtig zu wissen, welche für einen bestimmten Schmerz für höchste Wirksamkeit zu verwenden.

Hitze wird häufig als natürliche Heilmittel für Schmerzen angewendet, wenn der Schmerz eine Folge von Arthritis ist. Kälte dagegen wird verwendet, wenn der Schmerz eine Folge von Muskel-, Sehnen- oder Bänderspannungen ist. Dies liegt daran, dass Kälte hilft, Schwellungen und Entzündungen zu reduzieren. Nachdem das Eis aufgetragen wurde, um die Quellung zu verringern, kann die Wärme dann zur Linderung der Steifheit verwendet werden. Beide sind große natürliche Schmerzmittel für mittelschwere und starke Schmerzen.

Nelken: Gewürznelken enthalten eine besondere Eigenschaft namens Eugenol, die sie zu natürlichen Schmerzmitteln macht, die wirken. Eugenol ist ein natürliches Schmerzmittel und am effektivsten bei Zahnschmerzen, Kopfschmerzen und Arthritisentzündungen. Gewürznelken können topisch verwendet werden und einfach auf die schmerzende Stelle gerieben werden, aber sie werden mit einigen Warnungen geliefert: Menschen, die Blutverdünner verwenden, sollten Nelken mit Vorsicht verwenden, da sie zu abnormen Blutungen führen können.

Willow Rinde: Die Verwendung von Weidenrinde zur Bekämpfung von Entzündungen und als natürliches Heilmittel gegen Schmerzen wurde seit Jahrhunderten durchgeführt. Weidenrinde enthält Salicin, das einem der Hauptbestandteile von Aspirin ähnlich ist. Weidenrinde ist ein natürliches Schmerzmittel, das bei Kopfschmerzen, Arthritis Schmerzen, Osteoarthritis und Schmerzen im unteren Rückenbereich wirkt. Es kann entweder direkt gekaut oder als Tee getränkt werden.

Obwohl Weidenrinde ein wirksames Schmerzmittel ist, kann es auch ähnliche Nebenwirkungen wie Aspirin verursachen; Also, wenn Sie Aspirin nicht nehmen können, Willow Bark möglicherweise nicht die beste Option für Sie sein.

Kurkuma: Kurkuma, am häufigsten in der indischen Küche gefunden wurde in Situationen verwendet, um Magenverstimmungen und Verdauungsstörungen zu helfen, aber es ist auch ein wirksames natürliches Schmerzmittel. Kurkuma enthält Curcumin, das ein Antioxidans ist, das helfen kann, freie Radikale vor Schäden zu schützen. Es kann auch helfen, Entzündungen zu bekämpfen, die durch Arthrose verursacht werden, so dass Kurkuma ein natürliches Heilmittel gegen Schmerzen ist.

Lebertran : Lebertran wird immer wieder für seine gesundheitsfördernden Eigenschaften gelobt, daher ist es keine Überraschung, dass es eine der beste und effektivste natürliche Schmerzmittel. In einer schottischen Studie an Teilnehmern mit rheumatoider Arthritis verringerten 40 Prozent derjenigen, die jeden Tag Lebertran einnahmen, den Einsatz von entzündungshemmenden Medikamenten um ein Drittel. Darüber hinaus führte die Universität von Pittsburg eine ähnliche Studie über Teilnehmer mit Nacken- und Rückenschmerzen durch. Nach 10 Wochen hörten diese Personen auf, nicht-steroidale entzündungshemmende Arzneimittel (NSAIDs) zu verwenden.

Lebertran ist ideal, um es in Ihre tägliche Gesundheitsroutine zu integrieren, da es ideal für eine optimale Gesundheit ist.

Akupunktur: Wenn Ihnen der Anblick von Nadeln unangenehm ist, dann ist Akupunktur vielleicht nicht für Sie, aber wir versprechen es Das Verfahren selbst ist praktisch schmerzfrei! Akupunktur stammt aus dem alten China, wo feine Nadeln in Punkte auf dem Körper eingefügt werden, so dass Ihr Körper endogene Opioide - Teil des schmerzlindernden Systems - freisetzen kann. Die Ergebnisse der Akupunktur sind ähnlich wie starke Schmerzmittel, aber viel länger.

Die Universität von Maryland School of Medicine studierte die effektive natürliche Schmerzmittel, Akupunktur. Bei Teilnehmern mit Kniearthrose wurde der Schmerz nach sechsmonatiger Behandlung zweimal schwach um 40 Prozent reduziert. Akupunktur war auch ein wirksames natürliches Schmerzmittel bei Schmerzen im unteren Rückenbereich.

Ingwer: Ingwer ist nicht nur eine wirksame Behandlung gegen Übelkeit, sondern auch ein natürliches Heilmittel gegen Schmerzen. Eine im Journal of Alternative and Complementary Medicine veröffentlichte Untersuchung ergab, dass Frauen, die Ingwer nehmen, es als wirksames Mittel zur Linderung von Menstruationsschmerzen empfinden.

Ingwer kann leicht verzehrt werden, entweder in einem Tee oder unter Rühren oder selbst in Backwaren, aber wenn Sie es in einem Cookie haben, entscheiden Sie sich für eine Low-Zucker-Sorte.

Orangen : Orangen Vitamin C ist nicht nur, um abzuwehren kalt. Orangen sind auch wirksame natürliche Schmerzmittel. Das American Journal of Clinical Nutrition berichtete, dass Vitamin C dazu beitragen kann, das Risiko von entzündungshemmenden Zuständen zu verringern, die schließlich zu Schmerzen führen können. Während du also dein Vitamin C nimmst, um dein Immunsystem stark zu halten, schützt du dich auch davor, Schmerzen zu entwickeln.

Qigong: Ausgeprägter "Chee-Gung" ist eine uralte chinesische Übung, die den Körper und die Seele betrifft darauf achten, den Energiefluss zu erhöhen. Robert Wood Johnson Medical School studierte die Vorteile von Qigong bei Frauen mit Fibromyalgie. Die Frauen in der Studie berichteten nach fünf bis sieben Sitzungen über 73 Prozent weniger Schmerzen. Qigong ist definitiv ein natürliches Schmerzmittel für starke Schmerzen.

Natürliche Heilmittel für Schmerzen für ein schmerzfreies Leben

Schmerzen können Ihre Fähigkeit behindern, auszusteigen und die Dinge zu tun, die Sie lieben, aber Sie müssen keine Schmerzen zulassen um Sie nicht länger in Ihrer Spur zu halten. Diese besten und effektivsten natürlichen Schmerzmittel auszuprobieren, ist ein einfacher und sicherer Weg, um Ihre Schmerzen zu lindern und das Leben wieder zu genießen. Im Gegensatz zu frei verkäuflichen Medikamenten, die Ihren Körper als Ganzes belasten können, werden diese wirksamen natürlichen Schmerzmittel, die Ihnen helfen, nicht nur schmerzfrei, sondern auch für Ihre Gesundheit sorgen!

Also der nächste Wenn du von Schmerzen befallen bist, versuche eine dieser Methoden. Und für optimale Ergebnisse sollten Sie einige dieser Nahrungsmittel und Techniken in Ihre Gesundheitsroutine integrieren, um zukünftige Ausbrüche von Schmerzen zu vermeiden.

Neue Colon-Krebs-Gene entdeckt: Studie
Was bedeutet Urobilinogen im Urin? Ursachen, Symptome, Tests und Behandlung

Lassen Sie Ihren Kommentar