1 Von 10 Amerikanern empfindet Tinnitus (Klingeln in den Ohren)
Gesundheit

1 Von 10 Amerikanern empfindet Tinnitus (Klingeln in den Ohren)

Eine neue Studie hat herausgefunden, dass jeder zehnte Amerikaner Klingeln in den Ohren hat - Tinnitus. Die Ursache für dieses Ohrensausen könnte eine Folge von längerer Einwirkung von lauten Geräuschen sein.

Sechsunddreißig Prozent berichteten, dass sie ständig Tinnitus hatten.

Tinnitus ist ein Zustand, in dem eine Person Geräusche hört (klingelt) Es gibt keine. Es klingt vielleicht wie Summen, Klingeln oder Summen. Der Lärm kann so störend sein, dass er das Denken, Sprechen und sogar den Schlaf stören könnte.

Der leitende Forscher Dr. Harrison Lin sagte: "Die Dauer der Lärmbelastungen in Beruf und Freizeit korreliert mit den Raten von Tinnitus, und dementsprechend gibt es wahrscheinlich korrigierbare Risikofaktoren, die am Arbeitsplatz und zu Hause angegangen werden können. "
Tinnitus-Empfehlungen werden nicht nur selten befolgt, sondern es gibt auch viel Raum für Verbesserungen bei der Tinnitus-Behandlung, so Dr. Lin. Er fügte hinzu: "Lärmbelastungen bei der Arbeit und zu Hause scheinen mit der Prävalenz von chronischem Tinnitus zu korrelieren und dementsprechend sollten diese Lärmbelastungen adressiert und minimiert werden. [Ärzte sollten Patienten behandeln, indem sie audiologische Bewertungen, Klang- und Hörhilfetherapien und psychologische Interventionen empfehlen. "

Es gibt derzeit keine Heilung für Tinnitus und leider gibt es keine bewährte Möglichkeit, das Läuten zu reduzieren. Bis jetzt sind die einzigen empfohlenen Lösungen für Tinnitus die Verwendung von Hörgeräten oder kognitive Verhaltenstherapie, die Ihnen helfen können, Wege zu finden, sich anzupassen und mit der Bedingung zu leben.

Klangtherapie kann auch ein Mittel sein, mit Tinnitus zu helfen. James Henry, Forscher am US-amerikanischen Zentrum für rehabilitative auditorische Forschung am VA Medical Center, erklärte: "Ein Smartphone ist eine hervorragende Möglichkeit, Klangtherapie anzubieten. Sie können auf alle verschiedenen Sounds im Internet zugreifen, Sie können Musik herunterladen - alles, was Sie über Ihre Kopfhörer hören möchten. Das ist eine sehr preiswerte Art, Klangtherapie zu bieten. "

Chronische bakterielle Prostatitis: Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlung
Katarakt Update 2016: Alzheimer-Krankheit, Typ-2-Diabetes, Epilepsie, Sehstörungen und Sonnenbestrahlung

Lassen Sie Ihren Kommentar